wieso ist das eigentlich so beim bäcker?

11 Antworten

Event. Remoulade, soll der Angelegenheit etwas mehr Geschmack verleihen.

Wenn du's nicht magst, such etwas anderes aus oder frage nach, ob man dir ein Brötchen nur mit Butter fertigmachen kann.

Das nennt sich Remoulade.

Da kannst du genauso gut fragen, warum die bei McDonald's auf den Burger immer Gurken drauf machen.

Weil es laut deren Rezept nunmal so zubereitet wird. Du kannst aber in den meisten Bäckereien auch ein Brötchen ohne Remoulade bestellen. Musst du halt nur (wie bei McDonald's z.B. auch) extra sagen.

du meinst sicher die Remoulade bsw die Gewürzgurke oder die nervige Zwiebeln :D

das ist überall meistens so ,du kannst aber zu deinen Bäcker sagen ob der dir eine Wurstsemmel ohne diesen "ekligen Belag macht.

Mach ich auch immer und mein Bäcker macht mir dafür sogar  1 Scheibe mehr drauf :)


Was möchtest Du wissen?