Wieso frisst die Gottesanbeterin das Männchen bei der Paarung? o.O

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil sie es kann und Hunger hat . Außerdem war er nur bis zur Paarung wichtig, danach nicht mehr !

Jedes mal wird das Männchen nicht gefressen, vor allem nicht in Freiheit. Wenn aber doch, hat das Männchen seine Aufgabe längst erfüllt. Selbst währen es gefressen wird, pumpt sein Körper immer noch männlichen Samen in den Körper des Weibchens. Oft wird der Vorgang durch das fressen sogar noch angeregt. Wirklich wichtig ist das Männchen nur bis zur Paarung. Dann hat es seine natürliche Aufgabe erfüllt und kann dem Weibchen wenn es gefressen wird noch als wichtige Nahrung für eine bessere Entwicklung der Eier und Jungtiere dienen.

Sie braucht ihn nur einmal zum Begatten. Bei den Spinnen ist das ebenso

Gottesanbeterin Haltung...Füttern,Boden,Pflanzen?

Hallo liebe Nutzer! Mein Freund und ich möchten gerne stolze Gottesanbeterin Eltern werden, aber hätten dazu noch ein paar Fragen:

Futter: Womit sollen wir sie am besten füttern? Heimchen/Grillen habe ich gelesen soll man ja am besten vermeiden. Ansonsten Fliegen und Fruchtfliegen?

Wie oft sollen wir sie füttern? Mehrmals am Tag? Und kommen die kleinen auch mal ein paar Tage ohne Futter aus?

Verfüttert man am besten lebende oder tote Tierchen? Wir dachten nämlich eigentlich, mal gehört zu haben, dass lebend Futter weitestgehend nicht erlaubt wäre?

Boden: Welchen Bodenbelag sollen wir für das Terrarium wählen? Eher so Kiesel/Sand oder eine Humus für die Luftfeuchtigkeit?

Würde sich Moos eignen? Vielleicht auch nur ein bisschen, also nicht als kompletten Boden? Hat da vielleicht jemand mit Erfahrungen gemacht?

Pflanzen: Am besten echte oder Plastikpflanzen im Terrarium? Wir haben etwas Angst, nicht dass die Gottesanbeterin bei einer Plastikblume auf die Idee käme, diese anzuknabbern...

Gibt es bei echten Pflanzen irgendwelche, die Gottesanbeterinnen gar nicht mögen? Welche die vielleicht giftig für sie sein könnten?

Bei künstlichen Pflanzen, muss man da auf etwas bestimmtes achten?

Andere Tiere: Am liebsten würden wir in dem Terrarium noch andere Tiere mit halten, da es sehr groß ist. Gäbe es irgendwelche, mit denen sich Gottesanbeterinnen auch verstehen? Oder ist das wohl zu viel Stress für die Tiere?

Unsere ersten Gedanken waren vielleicht Schildkröten, Einsiedlerkrebse, Hundert-/Tausendfüßer...

Greifen Gottesanbeterinnen auch größere Tiere an? Ich habe etwas gelesen, dass sie angeblich auch gelegentlich kleine Vögel essen würden, halte dies aber doch sehr stark für ein Gerücht.

Schon einmal vielen Dank für eure Antworten! ☺️

Gruß Oro

...zur Frage

Guppyweibchen lässt flosse hängen?

Hi Leute ich habe da ein Problem welches lautet: mein Guppyweibchen lässt die Hinterflosse hängen.!!!!!!!! vor ca. 1ner Woche ist mein Guppyweibchen auf mysteriöse weise verschwunden, seid dem lässt mein zweites Weibchen die Schwanzflosse hängen, frisst nicht mehr und hängt nur noch in einer ecke vom Aquarium. wisst ihr was ds sein könnte???????? zu meinem Aquarium: -60 Lieter -fischbesatz früher 3 Guppyweibchen, 2 Männchen, ein Wels, ein Schmetterlingsbuntbarschweibchen, ein Männchen und unzähliege Guppybabys seid dem die Pünktchenkrankheit ausgebrochen ist ein Guppyweibchen, ein Männchen,ein Schmetterlingsbuntbarschweibchen, ein Wels und ca.15 Guppybabys -Wasserwerte: alle positvi wie es der Teststreifen angibt -Teperatur: 26 grad - ich füttere jeden 2. Tag rote Mückenlarven und dazwischen wenig o. keine Flocken

Außerdem hat mein Schmetterlingsbuntbarschweibchen einen dicken,flüssiegen Film auf dem linken Auge. Könnte das vielleicht ein nachsymtom von der Weißpünktchenkrankheit sein? Wenn ja bitte antwortet das ist mir wirklich wichtig.

...zur Frage

Mein Wellensittich Männchen lässt Weibchen nicht in den Nistkasten?

Hey Leute, ich habe meinen beiden Wellensittichen vor ein paar tagen einen nistkasten reingehängt, das problem ist nur das das männchen immer da rein geht und das weibchen nicht reinlässt. Was kann ich tun, da ich nicht weiß ob eine paarung stattgefunden hat und ob sie in den nächsten Tagen Eier legt.

...zur Frage

Warum "kommen" so wenige Frauen beim Sex?

Dieser Gedanke frisst mich seit längerer Zeit auf.

Warum ist das bei euch Frauen so?

Wieso "kommt" ihr so selten beim Sex? Liegt es meistens am Mann?

Wenn es am Mann liegt, was kann man anders machen, damit ihr euch wohl fühlt?

Und warum um alles in der Welt, bekommt ihr beim reinen Vaginalverkehr, keinen Orgasmus?

Was geht in euch vor?

Ich bitte um Aufklärung, ansonsten bekomme ich ein psychischen Problem.

...zur Frage

Mein kaninchen frisst nach der kastration nichts wieso?

Hallo ich glaub das war am mittwoch da hat unser kaninchen nach der kastration nichts gegessen (Männchen Farbenzwerg) was soll ich tun?

...zur Frage

Gottesanbeterin - Männchen oder Weibchen?

Habe mir 2 Gottesanbeterinnen gekauft, um auch mal später Nachwuchs zu erhalten. Der Verkäufer sagte, dass er mir 1 Männchen und 1 Weibchen gibt, eben hab ich gegoogelt, und da heißt es, man könne die anhand der Anzahl der Abdomensegmente bestimmen, Männchen 8 und weibchen 6 Segmente..

Nun stelle ich fest, dass meine beiden eine Identische Anzahl an Segmenten aufweisen, nur, wo beginnt man da zu zählen?

Von oben gesehen komm ich auf 8, von unten auf 6, zählt die Schwanzspitze mit oder nicht?

Ich persönlich tippe mal, dass ich 2 Weibchen habe, wer kennt sich besser aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?