Wieso fragt mich nie jemand ob er sich mit mir treffen kann?

7 Antworten

Freundschaften entstehen von ganz alleine, weil man sich mag. Du strengst dich zu sehr an und machst das mit dem Kopf. Lass locker. Lass sich die Dinge frei entwickeln. Du brauchst nicht krampfhaft Leute zu dir einladen. Forciere nichts. Bleib locker und entspannt. Freunde findet man von ganz alleine, aber nicht wenn man sein Verhalten kalkuliert. Müh dich nicht so sehr.

Ich kenne diese Situation und kann dir dazu nur sagen: Versuch es weiter. Am besten suchst du dir eine Person aus, die du öfters fragst, ob sie sich mit dir treffen will. Wenn ihr dann wirklich viel zusammen unternehmt, kommt irgendwann auch eine Antwort zurück :)

Das ist jetzt kein Königsweg, der da kommt, aber ein guter Tipp, wie ich hoffe.
Geh mal deine speziellen Interessen durch. Ist dabei Science Fiction, Rollenspiel, Harry Potter, SF-spezifisch Star Trek oder Star Wars, Manga, irgendwas in der Art?

Für alle diese (und noch viel mehr) gibt es Clubs - manchmal natürlich nicht gerade in deiner Nähe, aber dann online. Und die treffen sich auch auf Conventions, teilweise deutschlandweit. In dieser Richtung solltest du mal forschen.
Das geht dann beim Chat los, und schon kannst du dich bald mal zu einem Treffen anmelden. Aber such sorgfältig; darunter gibt es auch viel Geldschneiderei. Wenn man sich dann vom Hobby her einiges zu sagen hat, werden die Beziehungen auch schnell intensiver. Und du hast deine Freunde.

Was möchtest Du wissen?