Wieso besteht der Eisenkern aus Dynamoblech?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Eisenkern eines Trafos würden sich bei einem massiven Eisenkern starke Wirbelströme bilden und erhebliche Verluste verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrvxoxo
09.12.2015, 20:02

danke ! :)

0

https://de.wikipedia.org/wiki/Elektroblech#Funktion

Das Material sollte Weichmagnetisch sein, damit sich das Magnetfeld leicht umkehren lässt. Bleche werden benutzt, damit es nicht zu starken Wirbelströmen kommt, die den Kern unnötig aufheizen und eine Verlustleistung darstellen würden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrvxoxo
09.12.2015, 20:02

danke ! :)

0

Wahrscheinlich deshalb, weil sich Dynamoblech auf Grund seiner Magnetisierbarkeit und seines magnetischen Verhaltens ideal für diesen Zweck eignet. Oder welchen Grund könntest Du Dir vorstellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrvxoxo
09.12.2015, 20:01

danke! :)

0

Was möchtest Du wissen?