Wielange kann man im Bachelor Studiengang studieren, ohne hinzugehen?

7 Antworten

Solang du kein Bafög empfängst, spielt es, bei den meisten Unis oder Fachhochschulen, keine Rolle ob du Prüfungen mitschreibst oder nicht, du kannst genauso lang eingeschrieben bleiben wie alle anderen "aktiven Studenten". Also wenn es keine maximale Studienzeit im Studiengang gibt, dann so ziemlich unbegrenzt, bis dich dann doch die Uni aus irgendwelchen Gründen nach dem 20. Semester exmatrikulieren kann. Bei vielen Bachelor Studiengängen gibt es aber schon so etwas wie eine Max. Studienzeit hab schon öfters von 9 Semestern gelesen.

Das hängt sehr von der Prüfungsordnung ab. An einigen Unis wird nach einer bestimmten Zeit eine bestimmte Anzahl an Creditpoints verlangt. An anderen hingegen wirst du zu einem verpflichtenden Beratungsgespräch eingeladen. Wieder andere Unis habe da keinerlei Regelungen. Frag bie der Studienberatung oder bei der Fachschaft nach.

Das hängt von der jeweiligen Studien- und Prüfungsordnung ab. DIe findest Du normalerweise auch im Netz.

Wenn Du ein paar Prüfungen anmeldest und dort erscheinst, aber durchfällst, sollte es in den meisten Fällen mindestens 2 Semester gehen.

Korrekt finde ich diese Vorgehensweise aber nicht und je nach dem was noch damit verbunden ist, könnte das auch strafbar sein.

wielange dauert ein verrechnungsscheck bist es auf dem konto drauf ist

wielange dauert es bis es auf mein konto drauf ist

...zur Frage

Wielange dauert es bis ich an die Kasse muss?

Ich fange bald eine Ausbildung bei Netto an, wielange dauert es bis ich bei der Ausbildung an die Kasse muss?

...zur Frage

Wie bewerbe ich mich nach einem Studienabbruch?

Ich habe vor einem Jahr mein Studium in pharmazeutische biotechnologie angefangen und nach fünf wochen, ohne eine Prüfung abgelegt zu haben, diese abgebrochen. Jetzt will ich mich an einer uni in Biologie, Humanbiologie, Chemie, Mathematik und Psychologie bewerben. Man muss auf der Internetseite bei der online-Bewerbung nun auswählen zwischen:

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen:

a.Sie haben bisher noch nicht studiert und möchten sich an der Philipps-Universität Marburg bewerben/einschreiben (Neueinschreibung)

b.Sie sind bereits an der Philipps-Universität Marburg eingeschrieben und wollen den Studiengang / das Studienfach wechseln (Umschreibung)

c.Sie sind bereits an der Philipps-Universität Marburg eingeschrieben und wollen sich für einen weiteren Studiengang bewerben (Doppelstudium)

d.Sie haben bereits ein Studium an einer Hochschule abgeschlossen und wollen sich für einen anderen Studiengang an der Philipps-Universität Marburg bewerben (Zweitstudium)

e.Sie sind derzeit an einer anderen Universität eingeschrieben und wollen Ihr Studium in Ihrem bisherigen oder einem ähnlichen Studiengang an der Philipps-Universität Marburg fortsetzen (Ortswechsel)

f.Sie haben bereits an einer anderen Hochschule studiert und möchten nun an der Philipps-Universität Marburg einen Studiengang beginnen, der Ihrem bisherigen nicht entspricht (namentlich und inhaltlich) (Neueinschreibung)

g.Sie haben bereits an der Philipps-Universität Marburg studiert, haben Ihr Studium für einige Semester unterbrochen und möchten nun exakt den gleichen Studiengang weiter studieren (Wiedereinschreibung)

Was trifft den bei mir zu? Ich muss ja irgendeins davon auswählen.

Und als wie viel Semester zählen fünf wochen ? Als 1 semester oder 0 Semester?

...zur Frage

In einem Fach bei Zwei Fach Bachelor Exmatrikuliert werden?

Ich studiere im ersten Semester Geschichte und Antike Kulturen.

Ich möchte jedoch im Wintersemester meinen Studiengang wechseln und auf Lehramt gehen mit komplett anderen fächern, bis dahin aber sicher eingeschrieben bleiben!

Die Prüfung in Geschichte schreibe ich mit aber die beiden Prüfungen in „Antike Kulturen“ würde ich 100% nicht bestehen weil mir dieses Fach nicht liegt und ich nichts verstehe egal wie viel ich lerne! Leider habe ich den abmelde Zeitraum für die Klausuren verpasst.

Kann ich also aus dem Fach Antike Kulturen exmatrikuliert werden wenn ich die Klausuren nicht schreibe und in Geschichte nicht oder wie läuft das bei nem zwei Fach Bachelor ?

Bin schon dabei nen Antrag auf prüfungsrücktritt wegen studiengangwechsel zu stellen beim prüfungsamt aber falls das nicht durch geht mit was kann ich rechnen ?

liebe grüße !

...zur Frage

Ist es möglich, trotz einer Festanstellung weiterhin als Student eingeschrieben zu bleiben?

Folgende Situation: Ich habe im letzten Semester mein Studium mit dem Bachelor-Grad abgeschlossen und habe anschließend ein Masterstudium aufgenommen, in dem nach wie vor eingeschrieben bin. Nun hat es sich kurzfristig doch noch ergeben, dass ich noch eine Festanstellung ab Januar aufnehmen kann. Bin ich demzufolge verpflichtet, eine Exmatrikulation vorzunehmen oder kann ich es wenige Zeit später tun? Darüber hinaus besuche ich keine Lehrveranstaltungen des Masterstudienganges mehr, seitdem ich die Zusage erhalten habe, so dass ich nur noch pro forma als Student eingeschrieben bin.

...zur Frage

Wie oft kann man sich bei zulassungsfreien Studiengängen einschreiben?

Hatte mich zum WiSe 2011 für facility management eingeschrieben da es zulassungsfrei war. Kann ich mich ohne weiteres für ein anderes zulassungsfreies Fach einschreiben? Und habe ich Nachteile bei meiner Bewerbung für einen andren Studiengang einer andren hochschule?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?