Wie zeichne ich gerade waagerechte Linien an meine Wand?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum ist eine Wasserwaage ungenau? Ich würde es mir mit Bleistift vorzeichnen und dann mit Malerkrepp ankleben (also die Abgrenzung der STreifen. Und dann sieht man im Vorfeld ja, ob es gerade ist.

Allerdings, wenn Decke und Boden schon schief sind, kannst du noch so gerade arbeiten. Rein optisch wird das dann trotzdem schief aussehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sind Linien allerdings kritisch, da es dann ganz schön auffallen wird, dass Decke und Fussboden schief sind. Ansonsten empfehle ich eine Wasserwaage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistsparta5
31.08.2016, 13:50

ich würde oben und unten einen weißen Bereich lassen, damit man das nicht unbedint sieht.

0

Fragesteller hier: Falls es jemanden interessiert, ich hab mir eine Methode ausgedacht, um waagerechte Linien zu zeichnen. Als Referenzpunkt nutze ich einen Faden, den ich mit einem Messer beschwere und mit einem Reißnagel an der Wand befestige. Dann ich schonmal eine hundert prozentige senkrechte Linie (Gravitation sei dank). Und dann nehme ich ein großes Geodreieck, das ich mit Linialen verlängere, um die waagerechten Linien zu ziehen. Brauche jetzt nur noch ein entsprechend großes Geodreieck.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blerimbmw
31.08.2016, 15:05

Wie lange sollte die linie dann werden? In der theorie klingt dies nicht schlecht jedoch wirst du je länger die wand ist ziemlich grosse abweichungen bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?