Wie würze ich rinderhack so, dass es nach was schmeckt?

11 Antworten

Versuche es mal mit einer ganz normalen Gemüsebrühe/-Bouillon. Die eignet sich nämlich super nicht nur, um Suppe daraus zu machen, sondern auch zum Würzen aller möglichen Speisen! Ich tue das fast überall rein statt (oder zusätzlich zu) Salz, weil es einfach mehr Geschmack gibt.

Ich dünste die Zwiebeln immer glasig an,das gibt einen besseren Geschmack.Manchmal reibe ich auch etwas Parmesan mit dazu.Auch Paprikapulver macht das ganze besser!

hackfleisch "schluckt" im allgemeinen recht viel an würze, würze einfach mehr, als du normalerweise für ausreichend empfinden würdest.

angebratene zwiebel und ebenfalls leicht angeröstetes tomatenmark geben auch geschmeck (sofern zum gericht passend).

je nachdem wofür du das hackfleisch verwendest passen zb auch folgende gewürze: (kreuz)kümmel, gemahlener koriander, chili, (madras)curry; kräuter wie zb salbei, oregano, thymian, liebstöckl, minze; kräftige rinder- oder gemüsebrühe; für buletten zb auch scharfen senf in die masse mischen; ...

Was möchtest Du wissen?