Wie würde sich eine Magnetnadel einstellen, wenn man sich am geografischen Nordpol befindet?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es ein 3D-Kompass ist, dann richtet sich die Nadel nicht horizontal aus, sondern vertikal. Ist es ein handelsüblicher Kompass, wo sich die Nadel nicht senkrecht stellen kann, wird es vermutlich sehr interessant, wenn man dem magnetischen Nord- bzw. Südpol nur nahe genug kommt.

Du schreibst jedoch vom geografischen Nordpol und da wird es recht einfach: Die Nadel richtet sich, wie anderenorts auch nach dem magnetischen Nordpol aus. Der geografische Nordpol ist unabhängig vom magnetischen Nordpol. Wäre es anders, so würde sich im Winter auf der Südhalbkugel ein Korridor für vermehrte solare Aktivität in der Atmosphäre öffnen und im Sommer auf der Nordhalbkugel, was nichts mit dem veränderten Einfallswinkel der Sonneneinstrahlung zu tun hat, sondern mit der Ausrichtung des Erdmagnetfeldes. Die Achse des Erdmagnetfeldes befindet sich senkrecht zur Ebene der Umlaufbahn der Erde um die Sonne, während die Rotationsachse der Erde um etwa 23° zur Achse des Erdmagnetfeldes geneigt ist. Demnach befinden sich die magnetischen Pole der Erde nicht an den geografischen Polen, sondern auf den Polarkreisen (wo man auch von Zeit zu Zeit Polarlichter sehen kann). Interessant ist auch, dass nicht der magnetische Nordpol derzeit auf der Nordhalbkugel ist, sondern der magnetische Südpol sich am nördlichen Polarkreis befindet. Das Magnetfeld der Erde wechselt auch alle paar hunderttausend Jahre (schätzungsweise) seine Ausrichtung und es gibt praktisch immer gewisse lokale Fluktuationen.

Vielen Dank für das Sternchen. :)

0

Die Achse des Magnetfeldes ist nahezu parallel zur Geograph. Achse und nicht senkrecht zur Erdbahn. Deshalb ist der magnetische Nordpol in der Nähe des geogr. Pols und nicht am Polarkreis. Er wandert momentan fast direkt auf den geogr. Pol zu - siehe Wiki ' Nordpol'.

0

Die macht irgendwelchen Unsinn. Auf dem Nordpol gibt es kein Norden, Osten oder Westen sondern nur rundum Süden.

Er macht keinen Unsinn, sondern steht fast senkrecht, wenn man ihn lässt.

0

die würd sich wie bekloppt rumdrehen ....

Hoden befinden sich nicht gegenüber, Problem?

Ich wurde, als ich 5 Jahre alt war, am Hoden operiert, da der eine Hoden nicht dort war, wo er sein sollte. Mittlerweile bin ich 14 und habe bemerkt, dass meine Hoden nicht gegenüber "liegen". Der eine ist weiterer oben als der andere. Vom Fleck bewegen sie sich nicht. Ist das ein Grund zur Sorge?

...zur Frage

Gibt es in BlueJ eine Methode, mit welcher man prüfen kann, ob sich zwei Bilder übereinander befinden?

Wir müssen in Informatik ein Spiel progammieren und haben uns für Flappy Bird entschieden. Bei uns bewegt sich mitlerweile schon der Hintergrund. Der Vogel soll sich nur in vertikale Richtung bewegen. Oben und unten werden sollen Bilder von Säulen eingefügt werden. Falls diese vom Vogel berührt werden, soll die Ausführung beeendet werden. Wir brauchen also eine Methode oder Vorhergehensweise um abzugleichen, ob sich der Vogel im Bereich der Säule befindet.

...zur Frage

geografischen Nordpol mit Kompass finden?

Hallo liebe Community,

der geografische Nordpol ist ja nicht da wo der magnetische Nordpol ist und der magnetische Nordpol wandert ja ständig ein wenig. Dazu kommt noch dass die magnetischen Feldlinien nicht schnur gerade verlaufen sondern je nach Ort auf der Erde etwas geschwungen sind, dadurch zeigt ein Kompass ja je nach Ort in eine etwas andere Richtung. Meine Frage ist jetzt, wie kann ich mit einem Kompass den geografischen Nordpol anpeilen? Gibt es da auch eventuell eine Seite wo ich meinen Standort wählen kann und mir gezeigt wird um wieviel grad ich ich mich bzw den Kompass drehen muss um auf den geografischen Nordpol zu zeigen?

Wäre echt klasse wenn da wer eine Lösung für mich hätte :)

lg nice days

...zur Frage

Warum befinden sich auf Lovoo viele Schwule und Lesben Bi sexuelle?

was ist der Grund dafür ?

...zur Frage

Physik Aufgabe Leistung Auto?

Ein Fahrzeug mit einer Masse von 1000 kg fährt miteiner konstanten

Geschwindigkeit von 100 km/h einen Berg mit einer Steigung von 10% hinauf.

Die gesamte Reibungskraft (Rollreibung plus Luftwiderstand), die auf das

Fahrzeug wirkt, beträgt 700 N.Welche mechanische Leistung muss

der Motor aufbringen?

Leistung ist ja = Arbeit / Zeit. Aber ohne die Stecke komme ich ja nicht auf die Arbeit :s

Ich brauche nicht die Lösung die habe ich selber. Eher einen Denkansatz :)

Vielen dank im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?