Wie wird man Nonne oder Klosterschwester und ab wie vielen Jahren?

3 Antworten

Du musst Dich einem klösterlichen Orden anschließen. Dort wird man erstmal mit Dir ein Gespräch führen, und dann wirst Du zur Probe aufgenommen. In dieser Zeit bist Du eine Anwärterin (Novizin). 

Warst du den mal in einem Kloster? Da wären die richtigen Ansprechpartner. Aber 11 ist definitiv zu jung. Mach erstmal deine Schule fertig. Ausbildung die dir im Kloster nutzt wäre wohl auch nicht unpraktisch

Wenn du erwachsen bist, wende dich an ein russisch-orthodoxes Kloster.
Bis dahin lebe dein Leben - bewusst mit Jesus.

Was möchtest Du wissen?