Wie wird man "eiskalt"?

13 Antworten

Um "eiskalt" zu werden muss du erstmal deinen körper trainieren und irgendein close combat system erlernen denn manche menschen reagieren aggressiv aus "eiskalte" personen. Vielleicht nach tibet zu den mönschen um körper und geist zu trainieren. Optional wenn das geld oder die mittel fhlen gehe in ein nahes wäldchen und lebe so eins zwei jahre auf dich alleine gestellt darin denn da lernst du zu überleben und ich meine wer ist "kälter " als jemand der auch ein süßes kaninchenbaby mit bloßen Händen zu erledigen um seinen hunger zu stillen.wichtig ist auch jeden sozialen kontakt zu brechen und enthaltsamkeit. So wenn du das 2 jahre durchgezogen hast ist schonmal ganz gut und du biat dann ein gutes stück näher am "eiskalt"sein

Du musst dich zwingen, deinen Kopf über dein Mitgefühl siegen zu lassen. Als Faustregel kann man sagen: Frag dich immer, was bringt mir das, wenn ich jetzt verzeihe oder helfe. Fällt die Antwort nicht zufriedenstellend aus, dann machs nicht. Zieh das ein paar Monate durch und dann klappt das ganz automatisch.

Aber persönlicher Tipp von mir: Machs nicht. Mitgefühl ist eine sehr liebenswerte Eigenschaft, die deine Mitmenschen immer mehr an dir zu schätzen wissen werden.

Ich war Früher einer der Nettesten und Freundlichsten Menschen an meiner Schule! Bei jeder Scheiße gelacht immer mit einem Lachen zur Schule gegangen. Menschen geholfen, Immer Begrüßt, Leute die mich Verarscht haben habe ich geholfen als es ihnen schlecht ging! Nie die Ehrliche Meinung gesagt, da ich Menschen nicht verletzten wollte (bin 14 Jahre alt Männlich) doch mit der Zeit wurde ich wegen dieser Lebensweise zum "Ausgenutzten" geworden -,- ich habe um mich herumgekuckt und habe gesehen das ich auf einmal der "Depp" bin! Mädchen hatten auch kein wirkliches Interesse an mir, da ich ja zu leicht bekommen war :( Aber wie es die Welt so wollte, zeigte sie mir die Wahrheit danach habe ich noch Liebeskummer gehabt danach Streiten, Streiten und Streiten... Dies machte den Menschen der ich heute bin! Ich bin Eiskalt, sage jedem die Meinung, habe keine Rücksicht, was Menschen über mich Denken geht mir Wortwörtlich am Ar*sch vorbei! Und anscheinend komme ich bei Mädchen gut und Interessant an durch dieses "Badboy-Rücksichtsloser Junger" Verhalten :) Ich finde dieses wirklich Inerre Eiskalt lernt man nur durch die Welt mit der Zeit! Ja aber glaub mir dieses "Eiskalt" sein ist wirklich das was die Menschen von dir Wollen! Nur so bleibst du oben im Wasser lg. Teoman

ich find du hast recht, dass man eiskalt sein muss.. ich war auch immer voll nett zu meinen freunden und zu Leuten die mich verarsch(t)en.. aber jetzt bin ich schon etwas eiskalter und so zu leben ist besser find ich.. ich hab gemerkt und merks immerwieder wie mir meine freundinnen manchmal eiskalt etw ins gesicht sagen.. ich hätt des früher nie gemacht aber jetzt versuch ich auch immer anderen meine ehrliche meinung ins gesicht zu sagen.. ich merk auch wenn meine freundinnen was mit nem jungen haben und der die immer nur verarscht und dann können die eiskalt schluss machen.. ich hätt schcon längst denen vergeben weil ich so nett bin oder wie man dazu sagt.. was ich noch lernen will: dass ich mein Ding durchziehen kann, ohne mir dauernd gedanken zu machen was andere von mir denken! Da muss ich halt noch an meinem selbstbewusstsein arbeiten!..

0

Wie kann man einen Menschen schnell vergessen?

Ich hoffe auf ernste und ehrliche  Antworten! Blöde Kommentare könnt ihr für euch behalten!

...zur Frage

Total unsportlich - Vereinseintritt

Hey, mir ist bewusst, dass ich total unsportlich bin und nur langsam lerne, in Bezug auf sportliche Aktivitäten. Wäre es sinnvoll, bevor ich in einen Sportverein gehe, erstmal selbst zu trainieren, oder wird auf die totalen Anfänger auch viel Rücksicht genommen? Oder werden die eher ausgeschlossen im Training? Ich weiß, pauschalisieren sollte man nichts, aber dennoch frage ich mich, wie viel Können man mitbringen muss.

...zur Frage

Warum bekomme ich so schnell Mitleid?

hi, was bei mir irgendwie aufgefallen ist, ist dass ich immer sehr schnell Mitleid bekomme. Ich weis nicht wieso. Zu dem bin ich männlich und 24 Jahre Jahre alt. Ich kann des wegen manchmal meine Gefühle nich so wirklich kontrollieren. Ich weis Ich darf nicht heulen oder so. Aber wieso bekomm ich so schnell mitleid?

...zur Frage

"Entlieben" sich Männer schneller als Frauen?

Mir ist schon öfters aufgefallen - sowohl bei mir als auch bei Freunden - dass es in längeren Beziehungen vor allem der Mann ist, der ziemlich schnell "genug" hat.

Ist es wirklich so, dass bei Männern die Gefühle schnell verblassen als es bei Frauen der Fall ist?

...zur Frage

Wie nach der Trennung mit ihm umgehen?

Hallo Leute,

Ich hatte eine Affäre mit meinem Arbeitskollegen. Jetzt haben wir es beide beendet da ich Gefühle für ihn hatte, er aber nicht. Er hat mich die ganze Zeit über nur ausgenutzt und wollte sex und ich hatte die rosa rote Brille auf und merke erst jetzt wie blöd ich war.

Jetzt ist alles vorbei. Er meinte er würde gerne weiterhin mit mir befreundet sein. Ich bin aber so sauer auf ihn uns sehr enttäuscht. Vor allem von mir selber wie ich das mit mir machen lassen hab.

Wir haben bald Betriebsfeier und seit der „Trennung“ haben wir noch nicht geschrieben oder geredet. Ich möchte nichts mehr mit ihm zutun haben um ihn schnell zu vergessen.

Wie reagiere ich am besten wenn er hallo sagt ? Am liebsten würde ich ihn ignorieren. Soll ich einfach eiskalt und stumpf zu ihm sein und immer abblocken wenn er mit mir redet? Schließlich soll er wissen wie verletzt ich bin.

Danke für eure Antworten <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?