Wie wird die Temperatur an einem Wasserhahn reguliert? Funktioniert die Temperaturregulierung durch Beimischen von Kaltwasser?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Wasser-Mischarmaturen haben wir meistens jeweils ein Handventil für Kalt- und Warmwasser zur beidhändigen Mischung zur gewünschten Mischtemperatur.

Daneben gibt es Mischarmaturen mit einem Hebel zur einhändigen Mischung von Kalt- und Warmwasser (Einhebelmischer).

Bei elektronisch gesteuerten Durchlauferhitzern lässt sich die Wassertemperator voreinstellen, womit sich eine Zumischung von kaltem Wasser erübrigt.

Perfekt danke!

Eine Zumischung beim Durchlauferhitzer erübrigt sich jedoch nur bei einer Einzelversorgung oder?

Und wie kann der Durchlauferhitzer seine Temperatur regulieren? Ich hab mal gelesen durch zuschalten von mehreren Heizschlangen?

0
@MOMAN29

Die erste Frage verstehe ich nicht ganz. Meinst Du hier die Versorgung einer einzigen Zapfstelle? Es kommt hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit nicht auf die Zahl der Zapfstellen an, sondern auf die Länge der Warmwasserleitung. Wenn heißes Wasser über eine lange Rohrleitung geführt und am Ende durch Zumischung von kaltem Wasser wieder herunter temperiert wird, dann steht am Ende nicht lauwarmes, sondern heißes Wasser im langen Rohr herum und verteilt besonders viel nutzlose Wärme in die Umgebung. Das wird bei der elektronischen Regelung dergestalt verhindert, dass man die Wunschtemperatur direkt am Gerät voreinstellt. Wenn nur lauwarmes Wasser gebraucht wird, wird die Leitung auch nur lauwarm gefüllt.

Die physikalische Leistung ist hier das Produkt aus der Masse des durchfließenden Wassers pro Zeit mal Temperaturerhöhung. Mit zunehmendem Wasserfluss und zunehmender Temperaturerhöhung muss also die elektrische Leistung erhöht werden durch Zuschaltung weiterer Heizkörper oder durch stärkere Auslastung zugeschalteter Heizkörper (per Verteilung von Teilspannungen).

1
@dompfeifer

Mit der esten Frage meinte ich wenn ich einen Dezentralen elektronisch gesteuerten Durchlauferhitzer habe der mir genau die gewünschte Temperatur einstellt, durch Zuschalten von Heizspiralen oder durch das Regulieren des Durchflusses, ich aber 2 oder 3 Zapfstellen damit versorgen muss und alle Zapfstellen eine andere Temperatur wollen, sind die unterschiedlichen Temperaturen ja nur durch Beimischen von Kaltwasser möglich. oder hab ich da was falsch verstanden?

Wenn ich 3 Zapfstellen mit 60°C 50°C und 40°C gleichzeitig bedienen möchte und alle auf den einen Durchlauferhitzer angeschlossen sind, wird der Durchlauferhitzer die Temperatur vermutlich auf 60°C einstellen und die anderen 2 Zapfstellen mittels Beimischen von KW bedienen oder?

0
@MOMAN29

Der Durchlauferhitzer wird die eingestellte Temperatur liefern an alle Zapfstellen. Anlagen mit einer Mehrzahl konkurrierender Temperatur-Stellglieder sind mir nicht bekannt geworden. Wenn an den Zapfstellen unterschiedliche Temperaturen angefordert werden, muss das per Zumischung geschehen.

0

Jo, eigentlich wird nur das Verhältnis zwischen Warm- und Kaltzulauf geändert

Eine Regelung bedeutet, dass jemand den Wert kontrolliert und dann anpasst.

Das geht in der Regel indem man seine Hand in den Strahl hält und dann den Wasserhahn passend betätigt.

Ja dass ich die Temperatur von Hand einstellen kann ist mir schon bewusst...

Meine Frage bezieht sich auf die Technik dahinter. Wenn ich in meinem Speicher 60°C habe aber ich am Wasserhahn nur 30°C beziehen möchte....

Läuft das über das Beimischen von Kaltwasser ab oder über den Volumenstrom?

0

Was ist mit meinem Wasserhahn los?

Mein Wasserhahn macht so ein Geräusch, wie dieser.

https://youtu.be/d0uwU7MvC70

Das ist der einzige Hahn im Haus, der das macht und da auch nur beim Kaltwasser. Brauch ich einen neuen oder was ist sonst das Problem?

...zur Frage

Es ist ein lautes stottern/klopfen wenn ich den Wasserhahn auf heiß drehe, was kann ich tun?

Bei Kaltwasser ist es normal, bei Warmwasser pfeift es und bei Heißwasser kommt lautes klopfen😁

...zur Frage

Wasseranschluss: wie 3fach teilen?

Hallo,

ich habe in der Küche einen Warm und einen Kaltwasser anschluss. Ich würde gerne folgendes daran anschließen:

-Wasserhahn -Spülmachine -Waschmaschine

Für den Wasserhahn brauche ich ja das Warmwasser + Kaltwasser, für die beiden Geräte je einen Kaltwasseranschluss...

Mit welchem Teil kann man denn eine Kaltwasserleitung 3fach aufteilen? Wie heißt das? (Am besten mit seperat abdrehbaren Hähnen)

Und: wie mache ich das dann mit dem Abwasser (habe eine Ableitung) - welche teile brauche ich?

Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Goldfisch Temperatur Frage.?

Hallo.

Weis das Goldfische kaltwasser fische sind. Abet was machen sie im Sommer wenn es so heiss wird? Da steigt das wasser ja locker auf die 28°.

Ich freue mich auf jede Antwort.

Suly

...zur Frage

Kommt fast kein Wasser aus dem Wasserhahn?

Es kommt kaum wasser aus dem Wasserhahn wenn ich warm Wasser auf drehe bei Kaltwasser funktioniert das es ist auch nur in der Küche so

...zur Frage

Ab wann gibt es kein Trinkwasser mehr?

Ich hab Angst dass es bald kein Trinkwasser mehr gibt. In welchem Jahr wird es kein Trinkwasser mehr geben ? Gibt es da irgendwelche Studien oder so ?
Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?