Wie werden Hogwarts Schüler in Häuser eingeteilt wenn sie beispielsweise nach hogwarts gewechselt haben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

J.K. Rowling hat das nie angesprochen und erklärt. Ich denke aber, dass ein Wechsel sehr selten ist und nur dann stattfindet, wenn die Eltern mit der alten Schule nicht zufrieden sind, oder man in ein anderes Land zieht.
Lucius Malfoy wollte Draco ursprünglich nach Durmstarng schicken. Narzissa wollte Draco allerdings nicht so weit entfernt wissen. Mann kann also durchaus in einem anderen Land zur Schule gehen.
Wenn allerdings der Fall auftritt, dass ein Schüler nach Hogwarts wechselt, wird er/sie natürlich mit dem sprechenden Hut eingeteilt.
Jetzt kann man sich selbst überlegen, wie das ablaufen könnte. Einerseits kann der Schüler direkt im Büro des Schulleiters dem Haus zugewiesen werden, andererseits kann er/sie auch mit den Erstklässlern zum Schuljahresbeginn in der großen Halle eingeteilt werden. Wenn man mitten im Schuljahr wechselt, kann es auch sein, dass der Schüler auch bei der Ankunft angekündigt wird und vor der Schule eingeteilt wird.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Antonia

Falls zb. der Fall sein sollte das jemand aus Durmstrang, Beauxbatons, Ilvermorny‎ oder von einer anderen Schule wechselt, durch den Umzug der Familie in ein anderes Land und damit Schulwechsel nötig wäre, dann würde der Magische Hut entscheiden in welches Haus der Neuankömmling kommen sollte.

Woher ich das weiß:Hobby
Wird er dann sofort ins Schulleiter Büro gerufen und da wird er dann eingeteilt oder wie wird das gemacht?

Genau weiß man das nicht, aber ich denke, dass es mit ziemlicher Sicherheit so ablaufen würde.

Im Schulleiterbüro wird dem neuen Schüler der Sprechende Hut aufgesetzt und fertig.

Anschließend wird ein Vertrauensschüler des jeweiligen Hauses gerufen um den neuen alles zu zeigen.

Woher ich das weiß:Hobby – Potterhead seit 2001

Da wechselt niemand, da Hogwarts die einzige Zaubererschule ist und alle Zauberer bereits in die erste Klasse eingeladen werden, sogar die Kinder der Muggel.

Hogwarts ist nicht die einzige Schule. Nur die einzige für Großbritannien. Es gibt ja definitiv noch Durmstrang oder Beauxbaton und weitere. Welche Schule man nimmt, bleibt jedem überlassen.

0

wahrscheinlich auch durch den Hut

Was möchtest Du wissen?