Wie werde ich Gestank aus dem Abfluss los?

11 Antworten

Bei uns hat ein Geruchsentferner geholfen, nachdem das Rohr von der Verstopfung befreit war - das geht ruckzuck und neutralisiert jeden Geruch 

Liebe/r sybex,

auf gutefrage.net sind wir noch nicht besonders lange unterwegs, deswegen konnten wir leider nicht früher auf deine Frage antworten. Das möchten wir aber gerne nachholen, denn üble Gerüche aus dem Abfluss können schließlich immer mal wieder auftauchen.

Die Gerüche sind ein Anzeichen dafür, dass dein Abfluss eine Reinigung nötig hat, da andernfalls eine Verstopfung folgen könnte. Du hattest ja bereits einen Abflussreiniger verwendet, der aber leider nicht funktioniert hat, deshalb würden wir dir z. B. das neue Mr Muscle® Drano® Abfluss-Gel empfehlen. Es ist besonders gut für die Reinigung von Abflüssen in Bad und Küche geeignet, die durch Haare, Seifenreste und Fettablagerungen verschmutzt wurden. Das neue Mr Muscle® Drano® Abfluss-Gel wirkt innerhalb von 5 Minuten und ist in Form einer praktischen Einmaldosis (500ml) erhältlich, sodass eine Vorratshaltung im Küchenschrank nicht nötig ist. Einfach den gesamten Inhalt in den Abfluss kippen, einwirken lassen und anschließend mit warmem, nicht kochendem Wasser nachspülen. Wenn du den Effekt des Abflussreinigers verstärken möchtest, kannst du ihn auch über Nacht einwirken lassen und anschließend nachspülen. Natürlich kann das Gel nicht nur zur Vorbeugung, sondern vor allem auch bei akuten Rohrverstopfungen in Bad und Küche eingesetzt werden.

Damit deine Abflüsse immer sauber und frei bleiben, haben wir auf unserem gutefrage.net-Profil einige hilfreiche und wirksame Tipps und Tricks zur Vorbeugung zusammengestellt.

Liebe Grüße

Dein Mr Muscle® Drano® Team

 - (Geruch, Dusche, Gestank)

Hast Du einen Abfluss im Bad, den Du nicht benutzt? Zweites Waschbecken, Badewanne? Dann könnte auch das Wasser im Syphon weggetrocknet sein und es stinkt von da. Das wäre die einfachste Lösung des Problems.

Cola/Sprite/MezzoMix in den Ablauf geschüttet und jetzt stinkt es

Hallo Mein Sohn hat vor ca 1 Woche ein paar Cola, Sprite und MezzoMix Flaschen auf den Balkon in einen Abfluss geschüttet. Die Tage hat es nicht geregnet und jetzt stinkt es richtig stark. Was kann ich dagegen machen? Welche Chemikalien kann ich da rein schütteln damit der Gestank weg geht ?

LG Julia

...zur Frage

Verstopft man den Abfluss wenn man 1-2 EL Kokosöl aus den Haaren rauswäscht und das Kokosöl in den Abfluss gelangt?

Ich habe mir kalltgepresstes Kokosöl für die Haar- und Gesichtspflege gekauft. Das Problem an der Sache ist das man kein Öl in den Abfluss schütten soll da er dann verstopft. Es geht um eine Menge von 1-2 EL die man in den Haaren verteilt und ein paar Stunden oder über Nacht einwirken lässt. Das ganze macht man dann ca 2-4 mal die Woche. Meine Frage ist ob das ganze auf Dauer oder generell den Abfluss verstopfen könnte. Und falls ja, kann mir einer von euch helfen was ich dagegen machen kann? Hilft es wenn ich Natrium oder Backpulver zusammen mit dem Kokosöl in den Abfluss schütte wenn ich die Haare auswasche?

...zur Frage

Abfluss stinkt - was tun?

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Aus unserem Abfluss in der Küche riecht es etwas streng, der Abfluss ist aber nicht verstopft. Gibt es irgendein Mittelchen, womit man den Gestank wegbekommt? Ein Rohrreiniger (gegen Verstopfung) ist in dem Fall ja eigentlich nicht angebracht oder?

...zur Frage

Neu eingebaute Dusche und Abfluss stinkt!

Also hier mein eigentliches problem ich bin grad bei meinen eltern ausgezogen in eine eigene wohnung und mir ist aufgefallen das es im bad stinkt und da bin ich dem geruch hinterhergegangen und es kommt aus der dusche . Da habe ich geschaut ob in dem rohr da wasser drin ist und da war reichlich drin jetzt zu meiner fragen wie kann i h den gestank wegbekommen bzw was kann es sein? Und die Lösungsvorschläge Bitte idiotensicher erklären ;) Danke

...zur Frage

Bad stinkt scheinbar grundlos nach Abfluss/ Gulli. Was kann die Ursache sein?

Hallo :)

Ich bin unsagbar genervt. Es stinkt absolut widerlich in meinem Bad und, wenn ich die Tür öffne oder auflasse in der gesamten Wohnung!

Der Gestank kommt aus dem Duschabfluss. Meine Dusche ist ebenerdig, der Abfluss und das Auffangsieb für Haare und alles, an was man rankommt habe ich gründlichst gereinigt. Daran liegt es nicht. Es scheint auch immer untzerschiedliche Ursachen zu haben, warum der GEstank plötzlich kommt. Vor 2h habe ich mir die Hände gewaschen. Nun kam ich mein Bad und es stank wieder entsetzlich. Siphons sind mit Wasser gefüllt.

Nun würde ich gerne eventuelle Gründe wissen, da ich dies meinem Vermieter mitteilen möchte und er dieses Problem behebt. Und da es mich natürlich sehr interessiert. Es muss etwas getan werden. Der Gestank ist unerträglich teilweise.

Danke vorab :)

...zur Frage

Es stinkt unter der Spüle - was kann ich tun?

Seit ein paar Tagen stinkt es bestialisch unter der Spüle in der Küche. Den Abfluss habe ich mit diversen Mittelchen gereinigt, es stinkt nicht aus dem Abfluss, wenn ich die Nase an den Ausguß im Spülbecken halte, kommt da kein Gestank raus. Es riecht von unten drunter. Aber da ist nix - außer einem leeren eimer und Putzmittel und Gestank!!!!

Was kann das sein?????? Muss ich das Rohr unten abschrauben (Siphon), auch wenn es nicht aus dem Rohr oben riecht?

hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?