Wie weit kann der Mensch bzw. das menschliche Auge gucken?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei guten Bedingungen unendlich weit "unendlich" im Sinne von "bis an den Rand des Universums"

Beweis: Mit Hilfe von Teleskopen können wir bis zum Rand des Universums sehen. Wenn das mit blossem Auge nicht geht, liegt es nur daran, dass die Lichtquellen zu wenig intensiv sind, so dass auf der Erde zu wenig Photonen ankommen, als dass wir sie mit blossem Auge registrieren könnten. Falls also vor ca. 15 Milliarden Jahren (so lange braucht das Licht bis zur Erde) am Rand des Universums eine Super-Mega-Nova explodiert wäre, würden wir sie ohne Hilfsmittel als Lichtpunkt am Himmel erkennen können (in dunkler Nacht, natürlich).

Natürlich könnten das Katzen, Adler, Schafe und ganz viele andere Tiere auch.

Vielleicht meinst Du: Wie gut ist die Auflösung des visuellen Systems beim Menschen?

Quelle: Yahoo Clever

Burner antwort ernsthaft jetzt werde ich jeden mit meinem Neu erworbenen Fachwissen zu boden reden :D Danke

0

Ich habe im Hinterkopf, dass das menschliche Auge eine Kerzenflamme noch in 27 km Entfernung erkennen kann. Wahrscheinlich aber nur bei (fast?) vollkommener Dunkelheit und genügender Adaption, also Gewöhnung an die Dunkelheit durch Öffnen der Pupillen, soll wohl so bis 15min dauern...

Felix

Die Öffnung der Pupillen ist innerhalb von Sekunden vollzogen. Die richtige Dunkelheitsanpassung geschieht durch langsame Aktivierung lichtempfindlicher Netzhautzellen.

0

Man kann auch die Sonne gut sehen und die ist 150 Mio. Kilometer entfernt.

Kurz gesagt, es gibt kein Limit - solange die Lichtquelle nur hell genug ist.

Theroretisch kannst du unbegrenzt sehen.

Du kannst mit blosem Auge Sterne sehen die Mrd Lichtjahre weg sind.

Wenn das Objekt groß genug ist, kein Problem.

hier auf der Erde macht dir die Erdkrümmung und die nicht ganz klare Luft einen Strich durch die Rechnung (das Blickfeld.)

Aber die schönen Dinge zum ansehen sind doch so Nah.

 - (Menschen, Biologie, Optik)  - (Menschen, Biologie, Optik)

könnte man mit den augen zugreifen würde ich dir jetzt bildbedingt zustimmen :D

0

sind die ganz nackig und angemalt?!?! die eine hat aber silikon!

0

Theoretisch gibt es keine Grenze, bis zu der Du sehen kannst, vorausgesetzt, das, was Du anschaust ist hell genug.