Wie wasche ich eine Wolldecke, in der Waschmaschine?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine normale Wolldecke passt auch in eine normale Waschmaschine. Evtl. musst du vielleicht zweimal schleudern lassen, aber das ist ja kein Problem. Ich nehme mal an, die "Woll"-decke ist eigentlich nicht aus Wolle - dann kannst Du sie auch im Trockner trocknen. Danach aber unbedingt noch zum Lüften aufhängen, damit evtl. verbliebene Restfeuchtigkeit abtrocknen kann.

Milch solltest Du aus reiner Wolle einfach mit Wasser entfernen können. Ansonsten kannst Du reine Wolle auch einfach so trocknen lassen -- hat Selbstreinigungskräfte. ;-))

Und natürlich kannst Du Wolldecken mit dem richtigen Wollwaschprogramm in jeder normalen Waschmaschine waschen.

Also, funktionieren tut das. Meine Waschmaschine ist für 6 kg Trockenwäsche ausgelegt. Das ist ein ganz normaler Wert. Als einziges musst du nur vorsichtig mit der Menge des Waschmittels sein. Ich benutze Feinwaschmittel (ganz normales). Beim ersten Mal hatte ich wohl etwas viel erwischt - mein ganzer Waschraum war voller Schaum. Das schäumt unheimlich und kommt dann aus jeder Ritze bei der WM:-)

Also auf jeden fall mit dem schongang und nicht zu heiß, es ist ja nur milch. wenn du sieh zu heißt wäscht, verzieht sie sich oder läuft ein. aber in der waschmaschine geht es auf jeden fall. und ganz normales waschmittel und weichspülter reicht auch.

eine normale waschmaschine fast 5kg. gibt aber auch 6 gk.an sonsten das waschcenter an der ecke, da kann man glaube ich bis 12 kg !!! für ne heimwaschmaschiene ist eine decke meist zu gross !

Es gibt verschieden große Waschmaschinen, aber im normalfall gehen 3,5 bis 4 Kilo rein. Habe schon öfter große Decken mit meiner WaMa gewaschen, das sollte kein Problem geben!

Also ich schmeiss meine immer in die Wama...geht super...

Was möchtest Du wissen?