wie Vollbart mit 16 fördern?

5 Antworten

Wenn dein ganzes Gesicht mit Flaum bedeckt ist, sieht das nicht wirklich toll aus. Mit 16 ist was anderes aber auch kaum zu erwarten.

Mein Tipp wäre, alles abzurasieren und in zwei oder drei Jahren wieder wachsen lassen. Dann könnte es auch mit dem Vollbart klappen. Der passt dann auch altersmäßig etwas besser. Vollbart passt meiner Meinung nach nicht wirklich zu Teenagern.

Also, um „gesunden“ Haarwuchs zu haben, musst du dich gesund und ausgewogen Ernähren, viel Wasser trinken, regelmäßig Sport machen und weitestgehend auf Alkohol und Nikotin verzichten. Dadurch kriegst du auch viel reinere Haut und es wirkt sich auch positiv auf die Haare aus.

Wenn du wirklich noch Flaum anstatt die raueren Haare hast, würde ich vorsehen die noch einige Wochen abzurasieren, oder zumindest zu trimmen, damit die Spitzen etwas „rauer“ wirken und das ganze mehr wie ein Bart aussieht.

aus Flaum wird auch kein Bart

wisch ab den Schmoder

benutze einen Barttrimmer, 1 bis 3mm , warte bis alle Stellen voll zu gewachsen sind und dann kannst du es wild wuchern lassen

Lol warte bis du 20 bist

ich kann es aber nicht abwarten bis 20. ich möchte alles versuchen damit ich bis 17 einen Vollbart haben kann

0

Das wird aber leider nix

0

Was möchtest Du wissen?