Wie viele Tests und Klassenarbeiten darf man pro Tag schreiben?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solche Dinge werden leider immer erst dann als Problem behandelt, wenn es den Schülern unter den Nägeln brennt. Dabei hat jede Schule ein Schulparlament, die SV, in der Schüler, Lehrer und Eltern sich über solche Fragen des Schullebens zusammensetzen und einigen könnten. Vorschlag: In der Tagesordnung der nächsten Schulkonferenz diesen Punkt offiziell behandeln, zur Diskussion stellen und über die Zumutbarkeit solcher Leistungsnachweise abstimmen lassen. Es gibt aber auch eine Allgemeine Schulordnung für jeden Schultyp und jedes Bundesland, und die ist verbindlich. Also: Vom Vertrauenslehrer Einsichtnahme erbitten und klarstellen, was offiziell zulässig ist.

Also, bei uns ist das so: Wenn wir eine Schulaufgabe (großer Test) schreiben, dürfen wir keine Stegreifaufgaben mehr schreiben. Wir dürfen auch höchstens zwei Schulaufgaben in der Woche schreiben, damit wir genügend Zeit zum lernen haben. Abgefragt kann man jedoch trotzdem, was ich sehr bedauere. Aber an ganz normalen Tagen (ohne Schulaufgabe) darf man so viele Tests schreiben, wir man möchte. Mein Rekord war drei an einem Tag. o: Englisch, Mathe & Musik. o: Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. ♥

Tests unendlich viele und Klasenarbeiten 1 pro Tag, 3 in der Woche(zu mindestens bei uns)

eigentlich eine klassenarbeit und tests können die lehrer so viele schreiben wie sie wollen aber wir haben heute auch einfach zwei klassenarbeiten geschrieben

Stimmt doch garnicht. Es gibt eine Regelung wie viele Klassenarbeiten geschrieben werden dürfen.

0

tests pro fach 1 klassenarbeiten 1 pro tag

Was möchtest Du wissen?