Wie viel wiegt eine normale große Forelle?

5 Antworten

Das kommt auf die Art an: Lachsforellen sind recht groß (ca. 3 bis 5 kg).

Eine ganze Regenbogenforelle (250 - 350 g) aus der Zucht ist eine schöne Portion für eine Person.

Eine normal große Forelle wiegt ausgenommen, jedoch mit Gräten, Haut und Kopf ca. 300 g, eine etwas kleinere Forelle 250 g.

.


Da müßte 1 (Regenbogen)Forelle schon reichen, die handelsüblichen (ausgenommenen) wiegen zwischen 250 -350 Gramm...


im durchschnitt haben die um die 300gr.

Das ist eine kleine Forelle.

Pro Person solltest du mit ca. 300 Gramm rechnen, denn du muss ja auch noch die Flossen und den Kopf abrechnen.

Was möchtest Du wissen?