Wie viel Strom verbraucht ein Router(Internet-Telefon)?

4 Antworten

wenn du surfst ein wenig, aber wenn geräte per WLAN mit dem router verbunden noch etwas mehr. ebenfalls während du telefonierst, besonders dann, wenn es ein schnurloses gerät ist, das du am router selbst angemeldet hast.

je nach modell, austattung, genutzter features und belastung hat ein router eine leistunn 15 und 150 kWh gsaufnahme zwischen etwa 4 und 20 watt. das sind ganz grob zwischen 15 und 150 kWh die werden allerdings wohl nie zusammen kommen, weil der router ja nicht immer vollgas läuft....

erfahrungsgemäß (schon mal nachgemessen) sind es bei normaler nutzung des gerätes etwa 40 kWh im Jahr in einem haushalt wo relativ viel gesurft wird.

lg, Anna

Hängt natürlich davon ab was alles am Router hängt. Sofern du dort eine externe Festplatte als NAS betreibst natürlich ein wenig mehr.

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/publication/show/138_Stromverbrauch-der-FRITZ-Box/

Auch bei anderen Routern wird sich der Stromverbrauch so um 10 Watt einpendeln, da ja neben WLAN auch noch das DSL-Modem sowie ggf. ein Telefon wie Kabel oder DECT mit Strom versorgt werden muss.

Am Abstecken des Routers über Nacht ist da nicht so effektiv, ein paar Wh kannst du einsparen indem du via WLAN-Timer das WLAN.Netzwerk z.B. nachts wenn es nicht gebraucht wird abgeschaltet wird.

Natürlich ist der Verbrauch minimal höher wenn du im Internet bist, da im Standby nur minimal Daten ausgetauscht werden müssen.

Sollte am Router stehen, Am Netzteil (wenn nicht eingebaut) steht vermutlich die max. Leistung. Und der Unterschied ob du surfst oder nicht dürfte gering sein

Router/Speedport und Telefon bei ip-basierend getrennt/splitten

Da unser alter Router den Geist aufgegeben hat sind wir los und haben einen neuen gekauft (im Angebot mit einem HD Telefon oder so..). Wir behalten unser altes Telefon, aber beides zusammen war billiger als der Router alleine. Nun bekommen wir auch einen anderen Tarif..irgendwas mit ip-basiert...

Frage: Wir hatten den Router bisher an einer Leiste mit an und aus Schalter, das Telefon an so einer Box ( Splitter?). Müssen wir bei diesem ip-basierenden Tarif das Telefon am Router anschließe? Oder können wir das mit der Box so lassen und den Router ausschalten? Wir sind am Tag wenig zu Hause und wenn dann auch nur abends max 3 Stunden im Internet, das Teil dann immer am Netz zu lassen verbraucht Storm und ist auch gerade wenn wir nicht da sind etwas blöd.

...zur Frage

Router geht nicht mehr an, trotz Stromanschluss, warum?

O2 Router geht nicht an, der powerbutton leutet nicht mehr, obwohl es an dem Strom angeschlossen ist. Hab ihn mehrmals an und aus gemacht auch von der Steckdose Hat jemand Erfahrung ?

...zur Frage

Kann man im Router sehen wer wieviel vom Internet verbraucht?

Da das Internet hier oft ein großer Streitfaktor ist wollte ich fragen ob man irgendwie sehen kann wer wieviel vom Internet verbraucht? (Router: Tc 7200)

...zur Frage

Internet ohne Router, gefährlich?

Hallo Community Ich war heute bei einem Freund, der den Internet Anschluss durch die Steckdose bekommt und dies ohne Router. Ist das nicht eine Sicherheitslücke? Was für Gefahren/Szenarien wären den möglich?

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Ladekabel verbraucht Strom, wenn man es in der Steckdose lässt?

Hey, verbraucht ein Ladekabel auch Strom, wenn es an der Steckdose angeschlossen ist, aber kein Gerät (z.B Handy, Lapetop usw.) daran angeschlossen ist?

Vielen Dank schonma Im Vorraus ;-))

...zur Frage

Verbraucht man Strom, wenn das Gerät, welches ausgeschaltet ist, mit der Steckdose verbunden ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?