Wie viel Liegestütze muss ich täglich machen um zu erreichen das meine Brust größer wird?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Du solltest Liegestütze nur jeden 2. Tag machen und zu viel ist eher kontraproduktiv. Weiter Abstand der Hände. Und es gibt eine sehr wirksame isometrische Übung als Ergänzung: 

Mit angewinkelten Armen die Handflächen vor dem Körper ca. 10 Sekunden zusammen drücken. Pause, wiederholen.

Und nicht nur Liegestütze machen, auch zumindest einige Klimmzüge.  Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten).

Ich wünsche Dir alles Gute.

Immer so viel bis du nicht mehr kannst, also sagst du schon bei 20 es geht nicht mehr dann setzte nochmal 3 drauf und nächsten Tag machst du dann 23 und setzte 2 drauf, dann am dritten Tag machst du 25 und so weiter. Aber mach auch mal paar Tage pause.  

So denke ich das die Muskeln sich dann gut Ausprägen werden. 

Dankeschön :)

0

Die Brust wird nur bei einem absoluten Anfänger durch Liegestütze wachsen. Trainieren lieber mit Geräten, damit wirst Du eher Erfolg haben. Liegestütze würde ich nur zum warm werden machen.

40 bis 50 jeden 2. Tag, wenn es nur Liegestütze sind. Gibt aber wesentlich funktionellere Übungen.

Die wären?

0
@stephigross

Gewichte stemmen, Rückentraining, Core-Training. Variationen des Liegestützes. Google mal.

0

Du trainierst mit Liegestütze nur die Muskulatur, die Brust selber wird dadurch nicht größer.

Wächst nicht der Biceps durch Liegestützen?

Nein, ich habe gelesen das durch Liegestütze die Brust größer wird weil sich darunter Muskeln befinden.

0

es gibt im play oder appstore eine app namens "push ups" da hast du deinen persönlichen liegestützentrainer..

Was möchtest Du wissen?