Wie viel KW Strom im Jahr ist für einen 1-Personen-Haushalt normal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normal wären 1300-1500kWh und das ist schon Verschwendung ich brauche 1000kWh und das trotz Glühlampen und Warmwasser (Boiler).

Hast Du eine Spülmaschine und einen elekrischen Wäschetrockner?

Kochst und backst Du selber oder isst Du eher Fertiggerichte / auswärts / bei Mama

Würde mich interessieren um feststellen zu können, warum ich mehr Strom verbrauche.

0
@stealthuser

Nein hab ich beides nicht, dürfte im Singelhaushalt aber auch nicht mit mehr als 100kWh im Jahr zu buche schlagen. (Wenn die Geräte nicht uralt sind)

Ich koche ehr selten. Zur kalten Jahreszeit aber ganz gerne mal auf dem (Holz) Ofen.

Um festzustellen warum dein Verbrauch hoch ist hilft der Vergleich mit mir ehr wenig. Wichtig wäre zu wissen wie sich dein Verbrauch zusammensetzt da solltest du ansetzen wenn du sparen willst.

(Nur ein Beispiele: Hast du nen alten 42'' Plasma TV der 8h am Tag läuft braucht der schon 500kWh/p.a.)

0
@JackJack321

ich schaue kaum Fernsehen und habe nur einen 100cm LED Smart tv

0

Der durchschnittliche Stromverbrauch einer Person in einem Haushalt beträgt ca. 2.300 kWh/Jahr, heißt du bist sogar unter dem Durchschnitt. Natürlich kann es auch Schwankungen bzw. Extreme auf beiden Seiten geben. Grundsätzlich ist es aber wichtig was du für deinen Verbrauch zahlst und nicht wie viel du verbrauchst.

Mein Anbieter, das Stromzentrum, bietet günstige Tarife und eine hilfreiche Beratung von Experten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?