Wie viel kostet ein kleines Tattoo (1cm×1cm)?

 - (Kosten, Tattoo)

3 Antworten

So klein kannst du das vergessen, das sieht im fünf Jahren nur noch aus wie ein Fleck. Wenn du für einen Fleck aber zahlen willst, dann mindestens 50, höchstens um die 120 Euro.

Oh, daran habe ich gar nicht gedacht. Ich habe schon öfters Leute gesehen, die am Finger oder hinter dem Ohr solche kleinen Tattoos hatten. Sieht man die dann nach ein paar Jahren auch nicht mehr?

2

Richtig, die sieht man dann auch nicht mehr. Leider vergessen viele, dass Haut kein Papier ist und sich bewegt, altert und Witterungen ausgesetzt ist.

2

So klein bringt das in ein paar Jahren gar nichts mehr. So klein würde es rechnerisch vielleicht 20€ kosten. Aber ein seriöser Tattoowierer macht sowas nicht, da geht nichts unter ~50€

Hm, vielleicht habe ich mit 1×1cm ein bisschen übertrieben. Es sollte halt so groß sein, dass es auf die Seite vom Finger passt. Wahrscheinlich überlege ich mir eine andere Stelle, aber dankeschön

2

Normalerweise berechnet sich der Preis ja daran, wie lang und breit das Tattoo ist und ob es farbig, schattiert etc ist. Das blöde ist eben, dass du ein größeres Tattoo bezahlen wirst wenn es so klein ist, weil wie gesagt ein Preis für ein Tattoo erst ab einem gewissen Betrag begint..

2

Gott, bitte Hack dir vorher die Finger ab, sowas sollte man sich nicht stechen lassen dürfen. xD 

Was möchtest Du wissen?