Wieviel Karotten und Gurke dürfen Meerschweinchen essen?

1 Antwort

Hier wirst du sicher fündig: http://diebrain.de/I-futter.html

Gut 200 - 300 g gemischtes Gemüse kann ein ausgewachsenes Meerschweinchen täglich wegfuttern. Etwa 100 g braucht es zum Überleben (also um genug Vitamine und Nährstoffe zu bekommen, damit es keine Mangelerscheinungen gibt). Grundsätzlich sollte aber immer so viel gegeben werden, dass es gerade so bis zur nächsten Fütterung aufgefressen wird! Es darf auch gern etwas übrig bleiben - nur so können die Tiere ausreichend selektieren und fressen in Ruhe und ohne Stress. Die Gemüseration sollte täglich aus mindestens 5 verschiedenen Sorten bestehen um Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Zu viel Gurke ist übrigens auch nicht empfehlenswert, da das zu Durchfall führen kann. Möhre ist zudem sehr kalorienreich. Deshalb soll man auch möglichst viele Gemüsesorten mischen.

Was möchtest Du wissen?