Wie viel ist das Buch Mein Kampf von Adolf Hitler wert?

9 Antworten

auch wenn es viele Leute immer wieder behaupten:

das Buch ist in Deutschland NICHT verboten.

http://www.damaschke.de/notizen/index.php/zur-rechtslage-von-mein-kampf/

Auszug:

Denn auch wenn es immer wieder und von den verschiedensten Leuten behauptet wird, ist Hitlers »Mein Kampf« in Deutschland nicht
verboten. Man darf das Buch selbstverständlich besitzen, man darf es
auch verkaufen (so lange es sich dabei um eine antiquarische Ausgabe und nicht um einen Raubdruck handelt).

Ich hab es schon auf Flohmärkten gesehen, da wollten Händler schnell mal 100-200€. Aber ob sie das auch bekommen ...

Bei diesem Buch kommt es, wie bei den meisten anderen Büchern auf verschiedene Faktoren an, so wie z. B. den Zustand. und die Auflage. Wäre es von Hitler signiert wäre es einiges mehr wert, aber das Buch wurde ab 1936 von vielen Standesämtern an Brautpaare geschenkt, dadurch dürfte die Chance auf ein signiertes Buch sehr gering sein.

Nur mal so nebenbei: die kommentierte Ausgabe, die Anfang diesen Jahres herauskam, war innerhalb 1 Tages komplett ausverkauft (soweit ich weiß war die Auflage 4000 Stück). Also eine Nachfrage ist schon da.

Edit: Ich hab eine Seite gefunden, auf dem das Buch verkauft wird, dort ist die billigste deutschsprachige Ausgabe ab ca. 200€ zu haben.

Das Buch ist in Deutschland verboten. Im Gegensatz zum Ausland. Du könntest höchstens für historische Zwecke an irgendeine Organisation spenden. Oder eben vielleicht ein Antiquitätenhändler oder Sammler könnte möglicherweise Interesse haben. (Wenn die es wirklich nehmen)Aber das auch nur wenn es wirklich gut erhalten ist. Wenn du es aber unter den Bedingungen nicht weitergeben möchtest solltest du es vielleicht besser für dich behalten das du sowas noch hast ...

Noch als Info seit kurzen gibt es mein Kampf mit Erklärungen, Bemerkungen und Notizen. Deswegen ob sich das verkaufen im allgemein lohnt ist fragwürdig.

Wenn du es noch hast...würde es dir abkaufen...100,-€. Bei Interesse gern Mail an: jam73@gmx.net

Ich glaube der Vertrieb ist verboten.
Am besten zuerst bei der Polizei oder sogar nachfragen und falls man es darf beim Antiquitätenhändler erkundigen

warum soll man bei der Polizei nachfragen?

Solche Fragen muß man einen Anwalt fragen.

0

Ja, da steht ' sogar ', es sollte 'sowas ' heißen. Ich kenne mich leider mit so etwas nicht besonders aus

0

Ich würde es kaufen.

Für wie viel?😏

0

Zwei Kaugummis und eine Unterschrift von mir.

0

Was möchtest Du wissen?