Darf man eine Originalausgabe des Buches "Mein Kampf" von Adolf Hitler in Deutschland verkaufen?

10 Antworten

Also, was hier bisher geschrieben wurde ist alles nur teilweise richtig. Korrekt ist, dass das Copyright bis 2015 bei Freistaat Bayern liegt und der einen unkommentierten Neudruck verbietet. Fak ist auch dass, ein normal ablaufender Verkauf verboten ist. Du kannst nicht einfach irgendjemandem dieses Buch anbieten oder es an nen Buchladen verkaufen. Bei ebay etc würdest Du garantiert noch mehr Ärger bekommen wenn Du das Cover mit dem Hakenkreuz als Bild nehmen würdest. Jetzt kommt aber das große ABER:

"Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs aus dem Jahr 1979 (Urt. v. 25. Juli 1979 – 3 StR 182/79 (S); BGHSt 29, 73 ff.) erfüllt das öffentliche Anbieten einzelner alter Stücke von Hitlers »Mein Kampf« nicht den Tatbestand des § 86 I Nr. 4, II StGB, da es sich bei dem Buch »um eine vorkonstitutionelle Schrift handelt, aus deren unverändertem Inhalt sich eine Zielrichtung gegen die in der Bundesrepublik Deutschland erst später verwirklichte freiheitliche demokratische Grundordnung noch nicht ergeben konnte.« (BGHSt 29, 73, 75)."

Sprich der antiquatische Handel mit einzelnen,unkommentierten Büchern, die kein Raubdruck (nach 1945/ im Ausland gedruckt) ist erlaubt. Und irgendwie müssen die ja auch an die Bücher kommen, oder? Also wenn Du das Buch immer noch loswerden willst würde ich Dir raten wende die an ein Antiquariat. Während meines Geschichtsstudium haben wir uns mit dem Buch beschäftigt und ich hab mir ein Original zum Geburstag gewünscht. Da ich persönlich glaube, dass es nicht schlecht ist, dieses Buch mal zu lesen um sich klar zu machen, wie pervers die Ideen sind. Ich habe das Buch geschenkt dann bekommen, meine Mutter meinte sie hätte 120€ dafür hinblättern müssen.

Ich an deiner Stelle würds mir überlegen, 100€ für ne gut erhaltene Ausgabe oder ein Haufen Asche? Ich würd die Kohle nehmen.

Also, was hier bisher geschrieben wurde ist alles nur teilweise richtig. Korrekt ist, dass das Copyright bis 2015 bei Freistaat Bayern liegt und der einen unkommentierten Neudruck verbietet. Fak ist auch dass, ein normal ablaufender Verkauf verboten ist. Du kannst nicht einfach irgendjemandem dieses Buch anbieten oder es an nen Buchladen verkaufen. Bei ebay etc würdest Du garantiert noch mehr Ärger bekommen wenn Du das Cover mit dem Hakenkreuz als Bild nehmen würdest. Jetzt kommt aber das große ABER:

"Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs aus dem Jahr 1979 (Urt. v. 25. Juli 1979 – 3 StR 182/79 (S); BGHSt 29, 73 ff.) erfüllt das öffentliche Anbieten einzelner alter Stücke von Hitlers »Mein Kampf« nicht den Tatbestand des § 86 I Nr. 4, II StGB, da es sich bei dem Buch »um eine vorkonstitutionelle Schrift handelt, aus deren unverändertem Inhalt sich eine Zielrichtung gegen die in der Bundesrepublik Deutschland erst später verwirklichte freiheitliche demokratische Grundordnung noch nicht ergeben konnte.« (BGHSt 29, 73, 75)."

Sprich der antiquatische Handel mit einzelnen,unkommentierten Büchern, die kein Raubdruck (nach 1945/ im Ausland gedruckt) ist erlaubt. Und irgendwie müssen die ja auch an die Bücher kommen, oder? Also wenn Du das Buch immer noch loswerden willst würde ich Dir raten wende die an ein Antiquariat. Während meines Geschichtsstudium haben wir uns mit dem Buch beschäftigt und ich hab mir ein Original zum Geburstag gewünscht. Da ich persönlich glaube, dass es nicht schlecht ist, dieses Buch mal zu lesen um sich klar zu machen, wie pervers die Ideen sind. Ich habe das Buch geschenkt dann bekommen, meine Mutter meinte sie hätte 120€ dafür hinblättern müssen.

Ich an deiner Stelle würds mir überlegen, 100€ für ne gut erhaltene Ausgabe oder ein Haufen Asche? Ich würd die Kohle nehmen.

Ich kann es mir nicht vorstellen, denn ich habe dieses Buch auch schon auf dem Flohmarkt gesehen.

34

...was nicht heißt, dass es erlaubt ist.

0
55

es ist verboten, und der Händler auf dem Flohmarkt hat es unter dem Tisch liegen; er darf sich nicht erwischen lassen, es würde konfisziert.

0
63
@Reanne

Ich bin nicht sicher, ob dieses Buch auch unter Geschichtsliteratur zu finden ist.

0

Was möchtest Du wissen?