Wie überleben Spinnen im Haus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du wüsstest, was alles kreucht und fleucht bei Dir in der Wohnung ! Allerdings alles sehr klein : Silberfischchen, milben, und vieles mehr.http://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fe_Winkelspinne

IIIIHHHHH.....

0
@baer1

Was heißt denn hier iiiiihhhh - ist doch ein süßes Ding!
In meinem Zimmer gewähre ich zur Zeit zweien von der Sorte Unterschlupf und habe als Gegenleistung keinerlei Probleme mit Fruchtfliegen oder Stubenfliegen. Ich hab sie Theo und Klaus getauft :-)

1

Habe mir die anderen Kommentare durchgelesen. Wenn in Deiner Wohnung nicht ein Insekt zu finden ist, dann ist Alarmstufe Rot angesagt. Dann schwirren irgend welche Giftstoffe durch die Zimer. Oder Du bist ein Putzteufel der alles abtötet.

Gib es zu, hin und wieder hast Du auch die Stubenfliege in der Wohung, wenn die beim schwirren runter fällt und ist Tod, dann, dann pack die Koffer.

Wo lebst Du eingentlich in einem Einmachglas?

Ich denke er meint im Winter.
Ich hab im Sommer auch genügend Krabbel- und Flattervieh u.ä. im Haus, aber im Winter sieht man davon praktisch garnix.
Sogar die Spinnen bauen ihr Netz an Stellen wo kaum Licht, und manchmal sogar kaum Wärme hinkommt.
Und er meint ja, er hätt Spinnen.
Ansonsten würd ich zustimmen. :)

0

Auch wenn du die Insekten nicht unmittelbar siehst, sind mit Sicherheit doch welche da. Eine Spinne braucht nicht jeden Tag was, die kommt auch lange Zeit mal ohne Mahlzeit aus. Was du im Haus hast reicht ihr völlig.

Richtig... Spinnen reicht es, alle 2 Monate ne Fliege zu verschlingen. Etwas salopp ausgedrückt :) Aber irgendwas finden sie sicher auch bei Dir. Ein Bekannter, der fanatischer Spinnenliebhaber ist, erklärte mir sogar, dass Spinnen, wenn man sie aus dem Fenster wirft, den Weg ins Haus zurück finden! Irgendwas tolles muss es also für sie haben :)

Das Spinnen zurückkommen stimmt. Ich mag Sie auch nicht umbringen und setzte Sie raus, aber nicht sehr erfolgreich. L.G.

0

Bitte werft Hausspinnen nicht aus dem Haus!
Wenn man das tut, dann sterben sie!!
Das natürliche Habitat der Hausspinne IST das Haus!
Spinni will nix, als ein paar Fliegen für euch fangen, und dafür ein warmes und sicheres Zuhause haben. Wer das nicht mag, kann man se auch gleich erschlagen, und ihnen die Grausamkeit des langsamen Todes draußen ersparen.
Aber ich schmeiß meine Oma ja auch nicht raus, nur weil sie häßlich ist. ;)

0

man sagt auch,wenn man Spinnen im Haus hat,dann stimmt das Klima im Haus und die Bausubstanz wäre in Ordnung

Was möchtest Du wissen?