Wie "trocken" muß eine Neubauwohnung übergeben werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt Geräte die messen von 0-100 und von 0-200. Die Übergänge sind fließend. Man kann nicht sagen: Jetzt ist es nass oder jetzt ist es trocken. Sicherlich gibt es irgendwo irgendwelche DIN-Normen die bestimmen, ab wann Laminat verlegt werden darf, usw... die suche ich jetzt aber nicht heraus... Im Übrigen muss man es auch verstehen, die Ablesewerte richtig zu interpretieren. Einfach dranhalten und ablesen - ganz so einfach ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?