Wie Traum von Realität unterscheiden?

2 Antworten

das was du in deinen Kopf rein tust das ist auch dadrin. Beschäftige dich mit guten dann hast du gute Gedanken und Träume. :)

Die Realität bleibt gleich egal wie du sie siehst. Ich weiß nicht ob dir das hilft aber ich hoffe es.

Der erste Part klingt nach meiner Mutter. Und das weiß ich auch mache ich auch. Zum zweiten Part: Zu wissen, das die Realität gleich bleibt hilft mir nicht sonderlich viel. Natürlich bleibt die Realität immer gleich und das mach auch Sinn. Aber wenn ich mich an irgendwas erinnere, bin ich mir meistens nicht sicher, ob das wirklich passiert ist oder ob das im Traum war

1

Träume werden im tiefsten Unterbewusstein eines festen Schlafes im Gehirn erzeugt.

Solltest Du aufwachen und die gerade erlebte "Welt" nicht mehr übereinstimmt, mit dieser, die Du im Wachzustand erlebst, dann war es ein Traum.

und was ist wenn es einem vorkommt wie eine entfernte Erinnerung?

1
@freakcalledmag

Wenn Du jetzt träumen würdest, dann könnest Du nicht hier und jetzt sein.

Allein Deine Frage hier zu stellen ist nur in der Realität wieder auffindbar.

0
@freakcalledmag

Genau so ist es.

Ich habe nach Jahren eine Erinnerung, von der ich bis heute nicht weiß, ob ich es geträumt habe oder ob es Realität war.
Ich bin mit dem Auto in eine Autobahnauffahrt gefahren und habe durch zu hohe Geschwindigkeit in der Kurve die Kontrolle über den Wagen verloren. Nach einiger Pendelei kam ich aber wieder in die Spur. Wäre ich verunglückt, dann wüßte ich, daß es real war, durch die Konsequenz des Unfalls. Aber so............. ich werde wohl nie erfahren, ob Traum oder Wirklichkeit.

0

hattest du Schmerzen. In einem Traum stellst du dir nur Sachen vor das sie Passieren wie ein Film in den du dich hineinversetzt du fühlst aber nicht wirklich Schmerzen du schmeckst nicht wirklich du fühlst nicht die Anstrengung beim laufen und du hast nicht ständig Gedanken im Hinterkopf sorgen oder änliches wenn du das hast bist du in der Realität. Ein Traum ist nur wie ein Film du siehst nur die wichtigen Szehnen auf die es ankommt.

0

Luizid träumen- große Gefahr?

Ist beim Luziden träumen (will es jetzt so langsam 'erlenen' ) die Gefahr sehr groß, dass man zwischen Realität und Traum nicht unterscheiden kann? Gibt es da dann nicht iwie Tricks mit dem man erfahren kann, ob es jetzt Traum oder Realität ist?

...zur Frage

Realität und Traum auseinanderhalten?

Ich habe letztens angefangen für einen Luziden Traum zulernen. Ich führe ein Traumtagebuch und kann mich schon recht genau an meine Träume erinnern, auch ohne mir abends zu sagen: „Ich werde mich an meinen Traum erinnern!"

Jetzt habe ich aber das Problem, das ich Traum und Realität nicht mehr auseinanderhalten kann. Wenn ich z.B. Träume, dass ich etwas zu meiner Freundin sage, weiß ich am nächsten Tag nicht, ob ich es geträumt hab, oder ob ich wirklich mit ihr geredet hab.

Vielleicht kennt jemand das Problem. Es ist echt nervig. Ich schreibe meine Träume im Moment auch nicht mehr auf (hab morgens zu wenig Zeit, da die Schule wieder angefangen hat).

...zur Frage

Was könnte passieren wenn Träume real wären und die Realität ein Traum?

...zur Frage

Deja vus aus Träumen und Erinnerungen immer häufiger - was ist los?

Hallo, ich leide schon regelrecht unter meinen Deja vus. Die einzelnen Situationen führe ich gleich auf, sollte euch ein möglicher Grund auffallen, teilt mir das bitte mit. Ich bin generell ein sehr ungeduldiger Mensch und es macht mich wahnsinnig zu wissen, was als nächstes passiert, oder zu denken, ich würde mich in einer Zeitschleife befinden, weil ich ja so nicht voran komme. Also:

Ich hatte als Kind, vor etwa 8 Jahren immer wieder (bestimmt 5 Mal) einen Traum, in dem ich einen Mann so halb unter Wasser im Pool gesehen habe. Also wenn die Augen an der Luft sind und der Rest vom Gesicht unter Wasser. Dieser Mann hat dann gelächelt und ist danach mit mir im Freien im Bademantel gelegen. Als ich dieses Jahr mit einem Kumpel im Urlaub war, ist genau das passiert, mit genau den selben Bildern. Er hat nach der selben Zeit unter Wasser gelächelt und draußen sah auch alles genau so aus.

Vor ca. 2 Jahren habe ich das erste und einzige Mal alleine was geraucht. Dabei hatte ich fern gesehen und das Gefühl, egal auf welchem Sender, zu wissen, was als nächstes passiert, Text mitgesprochen und vor dem Umschalten gewusst, was beim anderen Sender läuft. Das Ganze hielt etwa 30 Minuten an und war für mich die pure Hölle.

Letzte Woche hatte ich ein Vorstellungsgespräch. Als ich die Firma betrat, lächelte mich meine Ex-Kollegin an. Bevor ich diese kannte, hatte ich bereits von dieser Situation mit exakt dieser Einrichtung geträumt und sie kam mir bei unserem 1. Treffen in der alten Firma schon so bekannt vor.

Als Kind starrte ich mal auf eine Türklinke, hörte das Geräusch vom runter gedrückt werden und sah es. Ich erschrak und fragte meine anwesende Freundin, ob sie das auch gesehen hätte. Sie sagte nein und 5 Sekunden später passierte es genauso, die Tür wurde auch nicht geöffnet, nur die Klinke nach unten gedrückt. Als wir dann nachsahen, war niemand vor der Tür.

Mir fällt auf, dass mein Gehirn ganz häufig denkt, das als Traum erlebt zu haben. Die Träume waren oft wirklich so, weil ich nach den Träumen anderen davon erzählt hatte und diese mir bestätigen, dass ich das damals so erzählt hatte.

Manchmal bin ich in Wohnungen von anderen Leuten, die ich erst kurz kenne und weiß direkt welche Farbe die Wand im Schlafzimmer hat und wo das ist. Ich glaube eigentlich wirklich nicht an so übersinnliche Dinge, aber vor allem das mit den Träumen und die Häufigkeit kommen mir so extrem unangenehm vor...

...zur Frage

Kann Traum und Realität in Letzter Zeit kaum unterscheiden.

Warum kann ich in letzter Zeit Traum und Realität kaum unterscheiden?

...zur Frage

Traum wird echt?

Hallo Leute ich habe sehr oft einen Traum von Beißer, dass heißt genauer (The Walking Dead) Zombies. Obwohl ich sehr wenig mit Zombie Games zu tun Habe Träume ich ständig von einer Apokalypse.

Der Traum fühlt sich echt an jedes Detail Haar genau jeder Garten! Ich Spüre auch. Angst und Wache sehr verschwitzt auf, außerdem reagiere ich im Traum wie ich ihn Real sowas getan hätte. Ich konnte im Traum mit Waffen um gehen ob ich das in echt kann glaube ich auch, weil ich in meinem Gedächtnis mir vorstellen kann wie ich die Waffe zum Nachladen habe.

Meine Frage ist jedoch wird dieser Traum echt da ich ständig sowas Träume. Ich meine auch andere Träume wurden bei mir Wahr. Oder werde ich von jemanden aus meinem Parallel Universum ins Zombie Universum gebracht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?