Wie stoppe ich die Rebellen in TROPICO 5?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ihr habt Probleme mit Rebellen, bekriegt euch auf den Straßen und dann noch Demokratie? Ich würd auch Demonstrieren gehn bei den Zuständen vorallem weil ichs darf und uih nicht nur ich finds schlimm auch viele meiner Mitbürger wie ich sehe mmh vielei schreib ich mich bei den Rebellen mit ein da finden Wir gehör.

Rebellen werden von Polizisten entdeckt.
Rebellen gibts immer da könnt ihr an dem Fakt nichts machen.
Rebellen nicht erschießen vorallem bei Demokratie! Lieber einsperren und sozial "umschulen".
Wenn ihr einen erschießt schließen sich Familienangehörige den Rebellen an sowie Bürger die das gesehen (simuliert) haben. 1-1=x und x>1

Wenn die Rebellen zustark sind dann ändert die Verfassung und nehmt Demokratie raus, Theokratie kann auch helfen und vielei auch mal was mit Total auswählen bis ihr das Problem gelöst habt.

Wie ist überhaupt euer Setting? Verfassung, Edikte, ökonomische Ziele,...

Der Almanach verrät euch alles. Richtet euch mehr nach eurer Bevölkerung allgemein, Lobbies und politischer Situation statt ein "demokratischer" Diktator zusein. Versucht die Zahlen zuinterpretieren und ein bissel Verständnis für die Lobbies und ihren Idiotologien kann dabei auch helfen.

Wenns zB mit der Religionslobby nich so läuft dann vielei Theokratie, Verhütungsverbot oder nur Männerwahlrecht (da freut sich auch die Christin drüber) oder der 13Jährige Kapitalist freut sich über Arbeit ab 13 denn nichts darf umsonst sein.

Saladeen aus der Diktator:"Die Bürger haben ein Recht drauf unterdrückt zu werden".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skrillerman
13.05.2016, 15:41

Erstmal danke . 

Wir spielen das Spiel erst seit 3 Tagen und jeder von uns beiden hat gerade einmal das erste Kampangen Level + Tutorial, dementsprechend kennen wir uns in den anderen Zeitaltern nicht gut aus.

Ich weiß auch nicht genau worauf ich bei den Lobbies achten muss, denn ich baue eigentlich immer alles. (Kirchen, Kasernen, Wachtürme, Universitäten etc.)

Meine Verfassung sah bis jetzt immer so aus:

Wahlrecht: Nur Reiche

Armee: Berufsarmee ( Nur gebildete dürfen zur Armee)

Politikform: Demokratie

Arbeitsmakrtpolitik: Glückliche Kindheit

Einwanderung: Visumsprogram 

Kirche und Staat : Säkularer Staat

Welche Settings würdest du denn empfehlen für einen, der Hauptsächlich durch den Export an Geld kommt ( Landwirtschaft, Minen, Fabriken ) ?

lg

0
Kommentar von Chrisis94
15.05.2016, 11:14

Einwanderung für alle! Der Bevölerungswachstum beginnt erst mit seinen Grundlagen.

0

Was möchtest Du wissen?