Wie stellt ihr euch euren ersten kuss vor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo timmeh,

Das ist wohl eine sehr wichtige Frage, die du da stellst.

Ich denke, der "perfekte" erste Kuss sieht für jeden ein bisschen anders aus. Bei mir war es so, dass mein erster Freund mich an der Stadtmauer geküsst hat, von wo aus man die ganze Altstadt überblicken konnte.

Ich denke, das Wichtigste ist, dass ihr Euch dabei nicht bedrängt fühlt oder dass es an einem lauten Ort passiert, an dem es eng und unbequem ist (so wie es in manchen Filmen dargestellt wird. Das ist NICHT romantisch!)

Auch sollte bei einem ersten Kuss nicht sofort voller "Zungeneinsatz" geleistet werden, als Mädchen empfindet man das sehr schnell als sehr unangenehm. (Ich kann nicht sagen, wie es aus Sicht eines Jungen ist, aber wahrscheinlich sehr ähnlich ;) )

Ich denke, die Location für einen ersten Kuss ist am besten eine sehr ruhige, wo das Risiko klein ist, dass viele Leute dort vorbei kommen (oder jemand, den mann kennt - das weckt Hemmungen).

Bei mir war es so, dass er erste Kuss aus einem dieser eigentlich unangenehmen Situationen entstand, in denen man unsicher schweigend nebeneinander sitzt und nich so recht weiß, was man sagen soll. Manchmal sind Worte einfach nicht wichtig ;) Wir haben uns lange angeschaut und dann ist es einfach passiert.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen! :)

Viele Grüße und viel Glück,

MetalMiez :-3

Zärtlich, romantisch, mit ein bisschen - aber nicht zu viel - Zunge. Und frischer Atem kann nicht schaden. Nichtraucher ist auch gut.
Am liebsten abends nach dem ersten date

Ich wünsche mir dass er gut und romantisch sein wird

und wie war es denn?

0

Was möchtest Du wissen?