Wie stelle ich eine parallele Ebene zu einer Ebene auf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du die Ebene in Koordinatenform gegeben hast,

also ax1+bx2+cx3=d, dann setzt Du für x1, x2 und x3 einfach die Koordinaten des Punktes ein und berechnest d. Dann hast Du die parallele Ebene, die sich von der anderen nur durch dieses d unterscheidet und durch den Punkt P geht.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pimboli2349
17.01.2016, 21:41

Vielen Dank C:

1
Kommentar von Willy1729
27.01.2016, 20:17

Herzlichen Dank für den Stern.

Willy

0

Ich gebe mal die Lösung an, wenn man eine Parameterdarstellung der Ebene hat. Die ist noch einfacher.

Du nimmst statt des Spannvektors der Originalebene den Ortsvektor von P und schreibst die Richtungsvektoren ab. Dann sind beide Ebenen parallel.
(resp.sec.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?