Wie stell ich eine Rufumleitung ein so das Sie erst nach 3-4 mal Klingeln an aktiviert wird?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei manchen Handys oder Telefonen gibt es die Funktion, dass Du die Dauer des Klingeln einstellen kannst, bevor die Rufumleitung greift (Bedienungsanleitung). Oder (gerade bei Handys) man kann einstellen, dass die Rufumleitung erst greift, wenn man nicht dran geht (heißt glaube ich "keine Antwort" - zumindest bei Sony Ericsson).

Die Funktion Anrufe umleiten findest Du im Menü Deines Handys. Ist aber bei jedem Hersteller und Modell anders. Du kannst eine Rufumleitung auch direkt mit GSM-Codes eingeben (etwas anderes macht ein Handy eigentlich auch nicht), zum Beispiel an die 123456 in Berlin mit der Vorwahl 030 nach 15 Sekunden, also etwa dreimal klingeln 61*03012345615#

Gib das ins Handy ein und drücke danach die grüne Sendetaste:
Stern Stern 61 Stern Rufnummer Stern 30 Raute
Die 30 steht für die Zeit in Sekunden, nach der umgeleitet wird. Größer als 30 ist nicht möglich, nur kleiner.

Da müssen zwei Sterne vor der 61 stehen, und einer danach. Die werden hier aus unerklärlichen Gründen gelöscht. Zwei Sterne vor der 15 und eine Raute danach.

Ist ja auch logisch, weil bei GF die Doppelsterne zur Änderung des Schriftgrades (fett) genutzt werden.

0

Kann man, mußt die Funktion aber auf deinem Telefon suchen

Was möchtest Du wissen?