Wie stark schminkt ihr euch für die Schule?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist egal.

Jeder soll sich so schminken wie er es möchte - in Maßen. Dass eine 13 jährige noch kein make up benutzen muss mit Full face Make-up ist auch klar.

Aber ich habe auch mit 13 meinen ersten abdeckstift benutzt, mit 14 kam Puder dazu und ab und an wimperntusche, und mit 15 ging's bei mir voll los.

Vieles davon hab ich mittlerweile gelassen weil ich es nicht brauche/schön finde.

Jetzt, mit 16, bin ich für die schule zb ganz ungeschminkt, aber für feste oder große Ereignisse Schminke ich mich auch gerne (kommt drauf an für was und wonach ich mich fühle)

Entweder nur wimperntusche & Eyeliner oder
Make up, concealer, Puder, augenbrauen, highlighter, wimperntusche, Lippenstift,...

Wie man sich wohlfühlt! Es ist toll sich auszuprobieren um zu wissen was man mag & was nicht ABER es ist auch nicht falsch einfach so zu bleiben wie man ist weil man es nicht möchte. Jeder wie er mag!

Danke für deine nette Antwort :)

0

Ich schminke mich nur sehr selten, aber nicht für die Schule. Ich weiß auch gar nicht wie man das schafft morgens in der frühe, sich zu schminken. Ich bin froh wenn ich es schaffe meine Zähne zu putzen🤣. Nein ich wäre viel zu müde dafür. Meiner Meinung nach finde ich aber auch, das sich einige zu viel schminken und grade in der Pubertät sollte man wegen Pickeln etc. etwas aufpassen. Aber es ist deren Sache und sie laufen ja so rum.

Sehe ich genauso wie du. Schlafe morgens lieber auch ein paar Minuten länger und schminke mich dann lieber ein bisschen dezenter.

Danke für deine Antwort :)

0

Also ich w/15 kann nur sagen das ich mich auch Schminke auch zur Schule aber meiner Meinung nach dezent.. viele im Umkreis sagen ich würde übertreiben und dieser ganze Aufwand wäre unnötig da ich schon schön genug wäre..

ich benutze foundation concealer Puder highlighter Augenbrauengel wimperntusche das wars.

Aber ich weiß was du meinst mit denen die es echt noch mehr übertreiben ich meine in meiner Freizeit Schminke ich mich auch oft mit lidschatten lashes etc. aber zur Schule wäre mir das viel zu schade 😂

Vielen Dank für deine Antwort :)

0

ich bin 17 Jahre und hab grad meinen Abschluss gemacht und hab mich nicht wirklich geschminkt nur concelar ( schreibt man das so ? haha) und wimperntusche. Aber die meiste zeit war ich ungeschminkt im meiner Schulzeit, weil ich einfach zu faul war in der früh eher aufzustehen und mich zu schminken. ( hatte deswegen auch nie ernste Probleme mit Pickeln) jeder sollte es selber Entscheiden ob er sich schminkt in der schule oder nicht, aber was ich nicht gut finde wenn sich 5.,6,7.Klässler das Gesicht voll kleistern. Persönlich finde ich in der schule dezentes make up schöner (auf feiern etc ist es was anders) aber wie gesagt jeden seine Entscheidung.

Du meinst wahrscheinlich "Concealer" ;)

Danke für deine Antwort :D Ja, deswegen verstehe ich auch nicht die Mädels, wo sich jeden Tag immer so übertrieben schminken. In der Zeit schlafe ich lieber ein paar Minuten länger oder nutze sie zum Lernen :)

1

Wenn ich mich schminke, dann sehr dezent, also nur eventuelle Pickel abdecken und Wimperntusche. Zur Zeit schminke ich mich aber fast gar nicht mehr, weil ich so morgens einfach etwas mehr Zeit habe und ich es eigentlich nicht als nötig empfinde. Können andere ja gerne machen, mir macht es auch Spaß, ab und zu mal einen tollen Look zu schminken, aber in der Schule muss das nicht sein:)

Danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?