wie soll man erdbeeren anmachen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde sie klein schneiden, etwas Zucker drauf und im Kochtopf kurz ohne Wasser dünsten  und dann pürieren.  (also - ich würde sie lieber NICHT garen, sondern nur mit Zucker pürieren, aber das darfst du ja nicht!)

Dann kann man das Püree übers Eis oder über einen Pudding kippen, in eine Waffel oder einen Pfannkuchen einrollen  oder mit Quark und zur Not sogar pur löffeln.

 

Wie nicht roh essen? Dann mach´Marmelade draus! Ich jedenfalls mag sie frisch, halbiert, kräftig gezuckert und ordentlich Dosenmilch drüber! Und dann ´ne ganze Zeit ziehen lassen! Köstlich!

... Du bist der Gourmet unter den Fragebeantworterinnen (schon allein dieses Wort ist köstlich) und dafür müßtest Du schon eine Schale der "göttlichen roten Frucht bekommen. Ich liebe Deinen roten Erdbeermund :-)

0

Frische Erdbeeren mit Vanilleeis und Sahne. Lecker, oder mach Erdbeermilch drauf. Kannst auch rote Grütze draus machen (Chefkoch.de) und dann mit flüssiger Sahne essen. 

Was möchtest Du wissen?