Wie soll ich mich beim Kennenlernen der Kinder meines neuen Freundes verhalten?

9 Antworten

ich sehe das problem nicht: du kommst irgendwo neu hin, wo du dich nicht auskennst und dann sind zwei kinder da, die du nicht kennst. ich sage in so einem fall "guten tag" und stelle mich so vor, wie ich von den kindern angesprochen werden möchte. wenn ich vorher das alter und die vorlieben der kinder kenne, bringe ich jedem eine kleinigkeit mit. alles weitere wird sich dann ergeben. wünsche dir viel erfolg

Dies ist keine unmittelbare Antwort auf Deine Frage, aber ich habe in einem anderen Thread gesehen, dass die Beziehung mit Deinem Ex-Chef noch sehr frisch ist - vor nicht einmal drei Wochen hast Du hier noch gepostet, dass Du "bald ein Date" mit dem "sehr attraktiven Ex-Chef" haben würdest. Also kann Eure Beziehung (wenn man das denn überhaupt schon so nennen kann nach ein paar Dates) ja allenfalls zwei Wochen alt sein. Da finde ich es - ehrlich gesagt - extrem verfrüht und von seiner Seite auch sehr verantwortungslos, Dich jetzt schon den Kindern vorzustellen. Ihr solltet wohl erst einmal Eure Beziehung etwas stabilisieren und abwarten, ob das überhaupt etwas Längerfristiges ist, ehe die Kinder da mit hineingezogen werden.

.

Es ist den Kindern (und der Ex-Frau, die es sicher auch nicht schätzt, wenn der Ex-Gatte seine frischen Freundinnen schon nach zwei Wochen an Kindern vorbeidefilieren laässt...) auch nur schwer begreiflich zu machen, dass dies nun die neue Frau im Leben des Herrn Papa ist, wenn die Beziehung noch so neu ist. Lernt Euch erst einmal richtig kennen und macht ein paar Höhen und Tiefen mit und werdet Euch darüber klar, ob die Beziehung langfristiges Potential hat. Denkt an die Kinder!!

WOW, 10 x Daumen hoch für diese Antwort, leider geht NUR einer ---> DH

0

da kann ich auch nur zustimmen! ich selber bin alleinerziehende mutter u würde niemals nicht alle frischen neuen beziehungen meinem kind vorstellen! und wenn der erzeuger ständig die frauen wie unterhosen wechselt, unseren kleinen alle 2 wo-enden hat u seinen liebschaften vorstellen würde, wäre er eindeutig einen kopf kürzer! nicht, dass ich es verhindern könnte, aber eine gewissen mass an vernunft sollte es schon geben! wir haben uns gegenseitig versprochen unseren kleinen rauszuhalten, solange es nicht was festes ist. die kinder sind doch eh schon durch den wind weil mama und papa nicht mehr zusammen sind, u dann eine neue bezugsperson, die vielleicht auch bald wieder von der bildfläche verschwindet...

0

Auf jeden Fall zurückhaltend sein, die Kinder werden eventuell ablehnend reagieren, weil Du denen ja "den Papa genommen hast". Versuch nicht so schnell, ihre Freundin zu werden, lass das alles von den Kindern kommen... ich wünsche dir für Deine neue Liebe ganz viel Glück

Lohnsteuerklasse 3/5 Kinder aus erster Ehe?

Sie: Arbeitslos und zwei Kinder aus erster Ehe Er: Gutverdienend und keine Kinder

Wir wollen Lohnsteuerklasse 3/5 wählen. Wird das 1,0 Kind dann ebenfalls auf die Steuer von IHM gerechnet oder ist dies nur bei Lohnsteuer IV/IV der Fall?

...zur Frage

Schwiegermutter akzeptiert mich nicht - keine Kinder mit Partner?

Liebe community,

Zu meiner person: ich bin 20/w, habe eine abg. ausbildung, einen Beruf und lebe mit meinem freund zusammen.

Heute kamen die lieben schwiegereltern zu besuch. Ich muss dazu sagen, dass die 'Schwiegermutter' mich nicht allzu sehr leiden kann. Plötzlich fing sie heute mit dem Thema 'Kinder' an: Andere mit 20 könnten sich schon Kinder vorstellen, ich aber nicht, da ich in ihren Augen für sowas nicht reif genug wäre. Mitten aus der Luft gegriffen schleuderte sie mit diesen Satz mit einem bitterbösen Lächeln entgegen. Abgesehen davon, dass ich momentan wirklich nicht an sowas denke, würde ich mich dennoch in der Lage fühlen, ein Kind großzuziehen. Ich hatte nie wirklich eltern und hatte mit 16 eine eigene Wohnung, bin also zur selbstständigkeit erzogen worden. Als wenn das nicht genug wäre, meinte sie zusätzlich noch, dass mein freund [ihr sohn] scheinbar sowieso auf grund seiner damaligen krankheit zeugungsunfähig ist - was lt. Freund totaler unsinn ist. Und falls es doch passieren würde, dann kümmert er sich nicht um sein Kind. Ich bin mit ihm (23) auch mittlerweile schon 8 Jahre zusammen und ignoriere ihre spitzen, aber selbst da blieb mir die luft weg.

Wie kann eine mutter nicht wollen, dass ihr eigenes kind selbst mal kinder bekommt? Zumind st nicht mit mir!? - So kam es für mich rüber.

Und wie kann sie so über mich urteilen? Ich finde so ein verhalten - entschuldigung - ekelhaft. Und selbst wenn ich mit meinem freund nächsten Jahr ein Kind kriegen wollen würde, dann würde ich sie nicht vorher um erlaubnis fragen. Sowas ist einfach zu intim.

Leider habe ich dazu nichts gesagt, weil sie auch eine herrische art an sich hat. Meine frage nun: wie reagiert man souverän beim nächsten Mal nach solchen Sprüchen?

...zur Frage

Eltern meines Freundes kennenlernen-wie Verhalten?

Hi, wie soll ich mich beim kennenlernen der Eltern meines Freundes Verhalten? Auf was muss ich achten? Wie soll ich reagieren wenn sie mich nach meinen zukünftigen Plänen Fragen? Wie war es bei euch?

...zur Frage

Kann eine Frau hartzen mit ihrem angeblichen neuen Freund, der aber in Wirklichkeit auch der Vater der Kinder ist und das Amt wird verarscht?

...zur Frage

Wie werden Kinder aus 2. Ehe beim Unterhalt für Kinder aus 1 Ehe berücksichtigt?

Wie werden meine beiden Kinder (5 Jahre) aus meiner zweiten Ehe bei der Berechnung des Kindesunterhaltes für zwei Kinder (13 und 15 Jahre) aus erster Ehe berücksichtigt?

...zur Frage

Mann aus erster ehe 3 kinder das 4 ist unterwegs in neuer Beziehung ein kind aus erster ehe lebt fest bei uns wie wird jetzt die unterhaltsrechnung festgelegt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?