Wie soll ich drauf reagieren wenn mein freund sagt ich bin ihm zu dick

20 Antworten

Immer nur mit dem Mund? Und was hast Du davon? Und weisst Du überhaupt, wieviele Kalorien das Zeug hat...? Das würde ich ihm sagen: geht leider nicht, hat zuviel Kalorien, muss ja abnehmen!

Willst Du ihm auch mal wehtun? Dann sag ihm, er hätte einen ganz, ganz kleinen... Wenns nach mir ginge, solltest Du ihm den Laufpaß geben. Trotzdem viel Glück, q.

Wenn du abnehmen willst tu es für dich niemals nur wegen eines Mannes.So einen Kerl würde ich abschiessen.Es gibt auch andere Mütter mit schönen Söhnen die wissen wie man eine Frau behandelt.Trennkost ist eine gute Diätische Massnahme.Ne Freundin macht das seit 2 Wochen und hat nie heisshunger ect..Kann viel essen und hat schon 7 Kilo abgenommen.Nimm aber niemals ab für einen Mann.Anscheinend geht dein Freund sehr nach dem äusseren und innere Werte scheinen ihm egal zu sein.Und viel Einfühlungsvermögen hat er auch nicht wenn er dich sogar noch verletzt.Überlege mal was für Gründe es noch geben sollte das er dein Leben das er dir vermiest weiter mit dir teilen soll.

Ich würde auf jedenfall Schluss machen.Es bringt nichs,wenn du ihn liebst und er dich nicht.Such dir jemanden,dem du wirklich was bedeutest,der dich akzeptiert,wie du bist und wenn du willst auch beim Abnehmen unterstützt und dich nicht nur ausnutzt und beleidigt.Es ist schwer,aber du wirst dir einiges ersparen.Außerdem besteht ja die Möglichkeit,dass er um dich kämpft.

Dein Freund ist ein Depp, aber ein ehrlicher Depp. Es würde dir ja auch nicht helfen, wenn er dich zu dick finden würde, es aber nicht sagt um dich nicht zu verletzen. Lass ihn laufen, und sei so wie du sein willst. Wenn du abnehmen willst tu es (aber für dich, nicht für ihn) wenn du so sein willst wie du bist, find jemand der dich so mag (oder noch besser lass dich finden) Es hat wenig Zweck, wenn du dich gegen deinen Willen und dein Gefühl für jemand anderen veränderst. Du bist du und fertig!

Was möchtest Du wissen?