Wie sind eure Erfahrung in Venedig in Bezug auf Essen und Sehenswürdigkeiten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Erfahrungen (und die meines Mannes) sind so gut, dass wir bisher viermal in Venedig waren, jeweils drei oder vier Übernachtungen. 

Allerdings war uns von vornherein klar, dass es kein Billig-Urlaub sein würde.

Vorher haben wir uns einen Reiseführer gekauft und überlegt, was wir alles sehen wollten. 

Mehrmals waren wir in der Accademia und dem Museo Correr sowie in den durch ihre Kunstwerke berühmten Kirchen sowie dem Markus-Dom (frei zugänglicher Teil), einen Tag haben wir dem Dogenpalast gewidmet.

Für uns ein weiteres Highlight:

http://www.venediginformationen.eu/kirchen/kirchen-in-venedig-teil-i/basilika-san-giorgio-maggiore/sangiorgiomaggiore.htm

Mehrmals sind wir mit dem Vaporetto zur Insel Torcello gefahren, je einmal nach Murano und Burano.

Unsere - bezahlbaren - Lieblingsrestaurants sind das "Gam Gam" (steht in jedem Reiseführer) und "Ai promessi sposi" (selbst entdeckt):

https://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g187870-d1487722-Reviews-Osteria_La_Bottega_ai_Promessi_Sposi-Venice_Veneto.html

Und ja, wir haben uns auch in eines der wirklich extrem teuren Cafés auf dem Markusplatz gesetzt und dem Treiben zugeschaut. Wenn die Musiker spielen, kostet's nochmal Zuschlag, aber uns war's das wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnt ihr ein paar gute Sachen empfehlen, die man in Venedig gemacht/gesehen haben muss?

Nee, ne?

Kennt ihr "Nicht-Mainstream-Restaurants", wo man preiswert essen kann?

Sucht euch kleinere Gassen, die abseits vom Touristenrummel sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein einziges Wort beschreibt Venedig sehr gut: TEUER

egal was ihr dort unternehmen wollt, es ist teuer, sehr teuer um nicht zu sagen an mancher Stelle wird man so richtig nach Strich und Faden abgezockt.

es beginnt bei der Anreise. Privat, mit einem Boot, Gondel ist es ca. 10-20 mal tuerer. Cafe auf dem Piazza San Marco...teuer

Kugel Eis ab 1,50 aufwärts

Pizza, nicht sehr gut aber dafür sehr teuer

usw

trotzdem viel Spass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gondel fahren,Masken anschauen, Markusplatz (Piazza san marco) besuchen .

An eurer Stelle würde ich nicht in Venedig essen kaufen ,sondern einen Lunchpacket aus den Stadten in der Nähe besorgen.Das Essen dort ist ziemlich teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?