Wie schwer ist Cross fahren

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn man auf einer Wiese fährt einfach.Schwierig wirds erst im Gelände.Aber trotzdem ich hab 10Stunden gebraucht um von der Wiese auf die Strecke zu können.Also lern es ne 85 er wäre gut zum anfang naja 30ps sind schon viel musst halt ein bissel vorsichtig sein.Moped ist schon teuer so wenn das geklärt ist wo willst du fahren welche Wiese welches Transportmittel kläre das bevor die Maschine da ist.Denk dran wenn du Cross beginnt sind schnell 10.000€weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde dir empfehlen erstmal mit einer leichten enduro zu fahren ( 125ccm und vllt. so 10-20 PS) wenn du das dann halbwegs kannst, kannst du es auch mit einer größeren cross probieren mfg max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einfach mal bei einem Endurotraining mit.

Das findet auf abgesperrter Strecke statt, Du brauchst also keinerlei Führerschein und danach wirst Du dann gut beurteilen können, wie schwer es Dir persönlich fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja schon schwer. Wichtig ist einfach die richtige Herangehensweise zu haben und das richtige Know-How. Sonst kanns auch gefährlich sein.

Eine Möglichkeit das mal zu probieren wäre zb hier:

http://www.moto-xxx.eu

Viel Spass!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

probier erstmal moped fahren zu lernen, bevor du dich auf einer cross setzt. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max1245
25.02.2012, 11:04

aber du kannst nicht moped fahren mit cross fahren vergleichen

1

Was möchtest Du wissen?