Cross legal drosseln?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

als erstes- es gibt keine cross mit strassenzulassung- motocrossmaschinen sind sportgeräte und  haben keine strassenzulassung.

was du meinst sind leichtkrafträder  im endurodesign.

nein du kannst nicht einfach ein anderes ritzel rauf machen . da muss ein drosselsatz rein- zu diesem drosselsatz bekommst du einen zettel- den musst du mit beim tüv abgeben und dann testen die kurz- dann eintragung- ca. 60 euro- dann noch geld für die neue betriebserlaubnis bei der zulassungstelle.

würdest du selber daran rum basteln mit irgendwelchen teilen- würden die beim tüv einen komplettuntersuchung machen = 200 €  und da bist du nicht sicher ob du damit durch kommst- ein ritzel wird als drossel nicht zugelassen.

Erstmals, nein das geht nicht. Kenn mich mit legalem drosseln nicht gut aus aber du musst dir so einen Zertifizierten drosselsatz kaufen. Du kannst es auch nicht mit einem Anderen Ritzel drosseln, mit einem anderen ritzel kann man bei einen Moped nie 30 kmh drosseln. Da müsstest du das kleinste ritzel verbauen und das größte Kranzl und die gibt es nicht in der größe wie du es haben willst. Wenn du sehr erfahrener Zerpsanungstechniker bist kannst das schon mach aber dann Überdreht dein Moped sofort und wird kaputt. Also lass das, das ist keine lösung mit der ÜS

Die Drosselung muss immer eingetragen werden vom TÜV od. ähnlichen Prüforganisationen

Und was würde das so in etwa kosten?

0
@Oxomoco

Einfach mal Google fragen, habe ich nicht so im Kopf.

0

Was möchtest Du wissen?