Wie schreibt man einen Raptext richtig?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

es hat auch etwas mit talent zu tun einen richtig guten rap text zu schreiben ..aber mit geduld bekommt es jeder hin ...es kommt drauf an ,wenn du einfach jetzt so über irgend etwas schreiben willst , notiere es dir am besten iwo und schreibe später einen text...aber am besten kann man einen schreiben wenn man es gerade aus einem gefühl heraus macht..also in einer bestimmten situatin wenn man wütend ist,traurig , halteben in emotionalen momenten...die länge kommt immer drauf an wie der inhalt ist ....viel glück ;)

also das es jeder hinkriegt bezweifle ich, da man für das auch taktgefühl benötigt. wen man das nicht hat wird das wohl nie was... ansonsten geb ich dir recht

0
@Greeneyedborn

sagen wir mal so : die einen können es die anderen müssen es lernen ;) wenn man will geht alles

0

16 Zeilen haben die meisten Strophen, daran könntest du dich halten. Aber manchmal gibt es auch längere oder kürzere. Wie du schließlich einen Text schreibst, kann dir keiner sagen, du musst es für dich selbst rausfinden, was am besten funktioniert.

Rap text aufbau

Um einen Text zu schreiben brauchst du eine Idee. Hinter der Idee steckt das Thema. Dahinter steht wiederrum: Aussage/Bedeutung/Message. Und dahinter muss zwangsweise eine Struktur folgen. d.h. du musst schon wissen oder es dir ansonsten überlegen wie du deine Geschichte oder deine Gedanken erzählen willst. Grundsätzlicher Aufbau für Raptexte für Einsteiger ist eigentlich: -erste Part mit 16 Bars (d.h. 16 Zeilen) -dann eine 4-8 Zeilige Hook (Refrain) -dann der zweite Part mit 16 Bars -wieder eine 4-8 Zeilige Hook -dritte Part mit 16 Bars -Hook und Ende Part 1: 16 Zeilen Hook : 4-8 Zeilen Part 2: 16 Zeilen Hook : 4-8 Zeilen Part 3: 16 Zeilen Hook : 4-8 Zeilen Das kann für den Anfang ein bisschen viel sein d.h. du kannst es ruhig abspecken, sofern du dann deinen Inhalt noch rüberbringen kannst. Manche schreiben nur Spontane 16 Zeilen auf, wenn ihnen was durch den Kopf geht. Das ist auch Okay, wenn es der Inhalt zulässt. Aber dennoch braucht man eine Struktur, eine Ordnung und ein Aufbau. Wichtig ist die Reimtechnik und die Formulierung interressant zu gestalten. z.b.: Ich fic#e dich, weil ich ein fic#er bin - ist ziehmlich langweilig, unspektakulär und stumpf. aber z.b.: Ich bin wie eine Waschmaschine mach mich an und ich dreh dich durch…ist ein schöner Vergleich ( Punshline) und ein schöner Zusammenhang und Wortspielerei. Versuche mal einen 16 Zeiler zu schreiben, wo du auch nach jeder Zeile im Absatz weitergehst! Setze am Ende die Reime. und achte auf die Verslänge. Zeilenlängen varriieren aufgrund von einem Beat (Melodie) und des Flows (Rhytmus und Tempo), den man wählt. Eine Zeile hat nicht 50 Wörter und 200 Silben. Eine Zeile hat dann 10-15 Wörter und um die 20 Silben. Reime sind auch unterteilt auf die Silbenauf die sich die Wörter/Reime Reimen. Es gibt von 1-silben-reime (Haus - Maus), doublerhymes (Rap-gott auf Text-schrott) und noch mehr als doublereims. Quasi so viele Silben wie du willst. Je mehr, umso mehr zeigst du von skill und reimkreativität. Beispiel eines Zeilenaufbaus: -Mach mich an und ich dreh dich durch wie ne Waschmaschine.(15Silben,10Wörter.) -Mein Textinhalt hat mehr Spannung als eine Dachmarkise.(15Silben,18Wörterdoublereim auf vorherige Zeile) und das musst du über den gesamten text bringen. Abwandlungen sind Okay aber die müssen vernünftig umgesetzt werden ;)

Es gibt natürlich (mindestens) 2 Schwierigkeiten:

  1. Das ganze soll Sinn ergeben, dazu braucht es ein (eventuell dynamisches) Thema
  2. Es soll sich reimen

Ich würde so vorgehen das ich erst brainstorme, das ganze Thema dabei in Begriffe fasse und Paare suchen die sich reimen.

Das ganze ist wirklich enorm schwierig. Einfach eine Zeile zu schreiben und dann etwas zu suchen was sich darauf reimt ist meines Erachtens keine effektive Lösung weil da nur Mist raus kommt.

umso öfter du beleidigungen benutzst, umso mehr machst du richtig.

beleidigungen dürfen jedoch nicht in jeder zeile enthalten werden. die pflicht besteht darin, in jeder zweiten eine einzufüren.

beispiel: hey du kleiner schlauer mann, guck mich an, du hxxxxxxxxxxx, ich hab voll power lan.

lol, ...

Schreib einfach irgendeinen Mist wie die anderen Rapper auch und wenn dir nix mehr einfällt, dann baust du einfach noch ein paar F-U-C-K und B-I-T-C-H ein...

Was möchtest Du wissen?