Wie schreibt man ein gutes Interview?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest vielleicht eine kleine Einleitung schreiben mit wem du das Interview hältst, wann, worüber und warum. Und dann fängst du einfach an:

A) Hallo, ...

B) Guten Tag ...

A) Wie ich gehört habe ...

Du kannst dir auch einfach mal eine Zeitung nehmen und dir dort Interviews anschauen und die Art und Weise übernehmen

Du musst dich fragen was du gerne über diese Person wissen möchtest, dann fängst du mit leichten Fragen an und steigerst das Niveau und nicht vergessen immer schön nett bleiben.

das habe ich für die Schularbeit gebraucht jetzt brauch ich es nicht mehr aber es hat mir geholfen danke

0

ausbildungsabbruch und neue ausbildung-> Bewerbungsschreiben

muss ich in das anschreiben reinschreiben? also normalerweise schreibt man ja was man zurzeit macht, ich gehe zurzeit ja wieder zur schule, und habe letzte woche meine ausbildung beendet. Muss ich das nur im lebenslauf erwähnen oder den ausbildungsabbruch auch mit in das anschreiben schreiben?

...zur Frage

Beziehung beendet: Ex möchte sich umbringen?

Ich habe gerade mit meinem Freund Schluss gemacht. Nun schreibt er mir, dass er sich umbringen möchte. Er war ohnehin schon immer psychisch nicht ganz stabil. Ich habe Angst, dass er es wirklich tut. Was soll ich tun? Bitte helft mir.

...zur Frage

Gutes System für Papiere, Private unterlagen ( verträge, Rechnungen usw. )?

Hallo,

Ich brauche ein gutes System um meine wichtigen unterlagen immer finden zu können. hat jemand eine idee wie ich dies am besten gestalten kann? mehre ordner? oder nur einer? und wie soll ich das abheften? von A-Z oder lieber nach kategorie?

schreibt mir doch mal wie ihr das macht.

Danke im vorraus

...zur Frage

Einleitung - Interview!

Welche punkte sollte man zur Einführung in ein Interview beachten? Was sollte alles erwähnt werden? Brauche die Antwort für ein Portfolio.

...zur Frage

Bräuchte Ideen für Portfolio -> Kreativbeiträge :)

Hallo da draußen! Frage steht oben. :)

Also für die die nicht wissen was Portfolio ist erkär ich das schnell. Portfolio ist ein Referat und dazu muss man eine Mappe machen. Mein Thema ist ein Autor (Bertolt Brecht). In der Mappe sollen aber Kreativbeiträge sein, d. h. z.B. ein erfundenes Interview mit dem Autor oder einen Tagebucheintrag sowas in die Richtung. Sodass Informationen von ihm kreativ übermittelt werden. (Ich hoffe ihr versteht das) Da aber jeder in meiner Klasse Interview oder Tagebucheintrag macht wollte ich fragen, ob euch noch was einfällt.

Bitte helft mir und schreibt nicht: Warum sollen wir deine Hausaufgaben machen!?

Macht ihr nicht, letztendlich muss ich es ja ausführen.

Schonmal danke im Voraus für eure Antworten. :);)

...zur Frage

Was muss man bei einer Reportage und einem Interview beachten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?