Wie schnell gefriert Wasser bei den derzeitigen Temperaturen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an, wie kalt die "derzeitigen Temperaturen" sind. Wasser gefriert bei einem Druck von ~1Bar bei 0°Celsius. Befindest du dich in den Bergen geht es ein wenig schneller, unter dem Meeresspiegel etwas langsamer. Der Gefrierpunkt ist immer abhängig vom herrschenden Druck (Der Luftdruck auf Meereshöhe beträgt ca.1Bar).Wenn du also eine Flasch mit höherem Druck (Kohlensäure) einfrieren willst, muss es ca.-5bis-10°C kalt sein (Achtung: Nur bei verschlossenen Objekten!).

das hängt davon ab, wieviel Energie dem Wasser in welcher Zeit entzogen werden kann. Tiefe Temperaturen alleine sind noch kein Maßstab, es kommt auf die Wärmeleitfähigkeit der Umgebung und natürlich auf die Wassermenge an. Der Literaturwert für die spezifische Schmelzenergie von Eis ist 335 J/g - in die Gegenrichtung - wenn dem Wasser bei einer Temperatur von 0 Grad Celsius diese Energie entzogen wird dann gefriert es.

Es muss also zuerst das Wasser einmal auf 0 Grad abgekühlt werden - dazu müssen 4,18 J/g und Grad Celsius entzogen werden und dann kann gefrohren werden, wenn 335J/g entzogen werden.

Für 1 Liter (entspricht) 1000 Gramm Wasser mit 20 Grad brauchen wir also 83,6 kJ + 335 kJ = 418,6 kJ = 0,11627778 kWh die abgeführt werden müssen

kommt auf den untergrund an.

Warum gefriert Wasser in der Kühltruhe nicht?

Hallo, ich schlecke so gerne kaltes Wassereis. Das aus dem Supermarkt hat aber so viele künstliche Inhaltsstoffe drin, die bei regelmäßigem Verzehr nicht so gut für die Gesundheit sein sollen. Deshalb habe ich mir jetzt sauberes Wasser besorgt, ohne irgendwelche Chemikalien. Wie kann ich in der Kühltruhe aus dem destillierten Wasser Eis herstellen. Das Wasser gefriert bei -10GradCelsius auch nach zwei Tagen nicht. Das Wassereis aus dem Supermarkt gefriert in derselben Kühltruhe allerdings ganz schnell. Das Verstehe ich nicht. Warum gefriert das Supermarktwassereis, aber nicht mein destilliertes Wasser?

...zur Frage

Wasser schnell trinken

Hi ich habe mal in einem Video gesehen, indem ein Junge eine kleine Wasserflasche blitzschnell getrunken hat. Und ich habe gehört dass es möglich ist. Wie kann man eine Wasserflasche so schnell wegtrinken? Kann man üben, wie man schnell schlucken kann? Denn einfach runterlaufen geht ja nicht, weil wir ja eine "Blockade haben" die erst geöffnet wird, wenn wir schlucken.

(Ich will es nur als Experiment machen, ich bin kein Alkoholsüchtiger oder so, ich will das lediglich nur mit Wasser machen)

...zur Frage

Wie kriege ich denn Pool kalt?

Er ist einfach viel zu warm. Er ist circa 11 mal 5 Meter groß.

...zur Frage

Stimmt das dass heißes Wasser schneller gefriert als Kaltes?

...zur Frage

Wieso gefriert Wasser bei minus graden an?

Hallo Leute,

Wieso gefriert ein Wassertropfen bei minus Temperaturen auf einer Oberfläche an, und haftet dort auch sehr stark ?

...zur Frage

Was tuhen gegen Kälte, Gänsehaut im Freibad?

Hi, ich bin 16 und ich bin dünn da ich Fußball spiele. Immer wenn ich mit freunden oder meiner Freundin ins freibad gehe Krieg ich Gänsehaut im wasser und zitter weil mir so schnell kalt wird , kann ich Was dagegen unternehmen ? Danke im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?