hört sich nach einem geschäft für beide seiten an.

...zur Antwort

finger weg

...zur Antwort

kann man mit toten kommunizieren?

Hallo!! meine frage steht ja schon oben!! ihr haltet mich viell. für verrückt...... aber ich träume sehr sehr sehr oft von meinen verstorbenen opa zb habe ich letzt geträumt das ich mit meinen opa zusammen neben dem gartenhaus ein kästchen von ihn ausgegraben haben dort waren briefe, ein kleiner schlüssel und eine kette mit ein kreuzanhänger dran drinne. ich habe auch einmal geträumt das ich im gartenhaus saß dort fernseh geguckt habe bzw nachrichten, dort kam eine meldung mit unwetterwarnung.... von wegen das ganz schlimme gewitter aufkommen würden....,zugleich hat mich mein opa auf das kästchen neben dem gartenhaus aufmerksam gemacht und von edelmetalle gesproch anstatt alu irwas mit Rhodium.....rhodium habe ich wirklich niemals gehört !!! zuerst nur im traum!!!!! ich weiß nicht was dieses alles zu bedeuten hat! es waren auch so kleinigkeiten die mein opa im traum sagte zb. ich und .....(meine tochter) sollen uns in sicherheit bringen wegen dem unwetter!!!

ich denke ab und zu mein opa will mit mir reden oder sonst wie was ich weiß nich mehr weiter ich wünschte mir das sowas geht aber man weiß ja nie!!! jedesmal wenn ich von mein opa träume dann wache ich mit tränen im gesicht auf! jetzt habe ich auh voll den kloß im hals weil mir das schwer fällt dieses hier zu schreiben!!!

auch wenn meine rechtschreibfehler jetzt grad nicht so dolle sind (schreib grad schnelle) au man das klingt verrückt aber ich denke halt mein opa versucht mit mir in kontakt zu treten!!!!

...zur Frage

...zur Antwort

so viele sind das gar nicht

(du wirst ja nicht das ganze teil auf einmal essen)

...zur Antwort

Feuerwanzen siedeln sich oft in großer Zahl in hohlen Baumstämmen oder auf Steinen an, in deren Umgebung es reichlich Nahrung gibt. Sie ernähren sich phytophag von Pflanzensäften, die sie unter anderem aus abgefallenen Samen von Bäumen und anderen Pflanzen saugen. Sie haben eine Vorliebe für Malvengewächse (Malvaceae) und kommen daher häufig in der Nähe von Linden vor. Sie greifen aber auch andere Insekten und deren Eier an oder saugen an toten Wirbellosen. Auch Kannibalismus kommt gelegentlich vor. Ihre Verdauung wird bei manchen Arten durch symbiotische Darmbakterien unterstützt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Feuerwanzen

...zur Antwort

du kennst die falschen leute (trend)

aber,ich bin überzeugt, daß frauen und männer im gleichen maße handeln

...zur Antwort

weitermachen und hoffen.

...zur Antwort