Wie sage ich meiner besten Freundin dass sie sehr unhygienisch ist u d das ihr Ohren undso echt dreckig sind und dass sie echt stinkt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du solltest lieber direkt sein da der versuch es es nicht so schlimm und anders zu sagen dann viel "böser" rüberkommt

Kommentar von MrsGeheim
14.03.2016, 17:21

Ok danke:)

0

Hey!

Schwierige Frage - aber versuch doch mal, dieses Thema in ein Gespräch einzubinden:

"Ich schwitze heute voll, mir ist total heiß. Ich muss daheim dann unbedingt duschen. Ich hasse es, so nach Schweiß zu riechen! Aber noch schlimmer finde ich es, wenn andere nach Schweiß stinken und das nicht mal merken. Ich dusche da lieber einmal zu viel als einmal zu wenig!"

Oder so in der Art kannst du es ja mal versuchen.

LG

Kommentar von MrsGeheim
14.03.2016, 17:22

Danke!

0

Ganz einfach. Du nimmst sie beiseite sagst und nur zu ihr:

"Mensch ..... (Name), nimm es mir bitte nicht übel, aber du wirkst sehr ungepflegt und deshalb auch unhygienisch. Deine Ohren sind nicht wirkoch sauber und du riechst ganz unangenehm, Was meinst du, wie das kommt? Du solltest dringend etwas unternehmen. Und natürlich unterstütze ich dich."

Wenn sie wirklich deine beste Freundin ist, wird sie dir dankbar sein.

Kommentar von MrsGeheim
14.03.2016, 17:25

danke!:)

0

Hallo :-) Warte einen günstigen Moment ab, dann zieh sie zur Seite und sprich mit ihr unter vier Augen. Muss nicht jeder mitbekommen. Dann sag zum Beispiel sowas wie: "Du, mir ist aufgefallen, dass du in letzter Zeit immer ein wenig unangenehm riechst. Ich sage dir das nicht, um dich zu verletzen, sondern damit du es auf nette Weise erfährst, bevor es dir vielleicht jemand anderes auf gemeine Weise sagt. Also, ich glaube, es ist echt angenehmer, wenn du mehr auf deine Hygiene achtest. Gibt es denn einen Grund dafür, dass du dich in letzter Zeit nicht so sehr damit befassen kannst? Ist alles okay zuhause? Kann ich dir irgendwie helfen?" So ungefähr :) Hoffe, das war hilfreich ^^

Also wenn du es so sagst, wie du es hier geschrieben hast, wäre das kontraproduktiv. Und egal wie du es sagst, im ersten Moment wird sie natürlich entsetzt und evtl auch sauer auf dich sein, im Endeffekt tust du ihr damit wahrscheinlich aber einen Gefallen.

Deswegen versuch einfach im Gespräch langsam auf das Thema Hygiene zu kommen und lenk sie im Idealfall selber auf den Gedanken, unhygienisch zu sein. Ansonsten frag sie im Gespräch, wie oft sie sich duscht, oder ob sie Deo benutzt.

du solltest es ihr einfach sagen, ihr seit ja Freundinnen bring es einfach nicht fies rüber das wirst du hinbekommen.

Kommentar von MrsGeheim
14.03.2016, 17:40

danke

1

Kommt darauf an wie sensibel deine Freundin in dem Punkt ist.
Du könntest anspielungen machen, ihr sagen das du ein neues lieblingsduschgel hast das shcon wieder fast alle ist weil du sooft duschst und welches denn ihres ist, oder ihr zu irgendeiner Gelegenheit ein kleines Set mit Körperpflegeprodukten schenken.
Wenn sie sowas allerdings locker sieht könntest du auch mit der Tür ind Haus fallen und ihr direkt sagen das sie sich etwas mehr pflegen sollte.

Kommentar von MrsGeheim
14.03.2016, 17:23

Dankeschön :) ich weiß selber nicht ob sie es locker nehmen würde

0

das geht nicht ohne sie zu verletzten du kannst nur sondieren welche variante am wenigsten verletzt.

aber beste freunde können doh über alles reden?

schenk ihr dusch gel/deo und ne packung Q-tips

Kommentar von MrsGeheim
14.03.2016, 17:22

Danke für die Antwort

0

wenn ihr mal alleine seid , guckst du sie intensiv an, bzw. ihre ohren und sagst ganz leise zu ihr : upps, hast du dir mal in letzter zeit deine ohren sauber gemacht - die könnten es vertragen. ich vergess das auch manchmal, und übrigens eine tägliche dusche wäre auch angebracht - du müffelst leider

Kommentar von MrsGeheim
14.03.2016, 17:24

Ok danke

0

Was möchtest Du wissen?