Wie säubere ich Jalousien, ohne jede Lamelle einzeln putzen zu müssen?

12 Antworten

Es gibt spezielle Reinigungsgeräte für Lamellen, da kann man mehrere Lamellen auf einmal reinigen. Also alles auf einmal geht nicht aber zumindest spart man sich da ein bißchen Arbeit.

Ich habe die Jalousie abgebaut, hoch gehalten und ganz runter gelassen. Dann habe ich sie vorsichtig auf ein Teppich gelegt. Somit konnte ich problemlos alle Lamellen zusammen mit einen feuchten Lappen abwischen und danach trocken wischen. Dies alles auf beide Seiten. Meine Jalousien sind etwa 100 x 150 cm groß und ich konnte dies allein machen. Bei größere Jalousien am besten zu zweit anpacken.

Hallo, versuche es mal mit dem gelben Handschuh von JEMAKO, da kannst Du die Lamellen runter stellen und gehst einfach mit dem Handschuh drüber und der Staub bleibt in dem Handschuh und der kann immer wieder bei max 60 Grad gewaschen werden. Denn kann man bei stärkeren Verschmutzungen auch ein wenig mit Wasser ansprühen und das geht wunderbar.

Es gibt kleine Jalousien, die direkt am Rahmen vom Fenster eingehängt sind. Die sind mittlerweise so billig. Wenn da die Lamellen knicken, kann man neue kaufen. 15 € -30 € OBI

Wenn Du nicht jede einzelne Lamelle putzen willst, dann nennt man das nicht saubermachen, sondern "nicht saubermachen".

Da gibt es leider nur die mühsame Arbeit, jede einzelne Lamelle abzuputzen.

Was möchtest Du wissen?