Wie rechnet man die Aufgabe (4x-3y)²= ?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zweite Binomische Formel -->

(a - b) ^ 2 = a ^ 2 - 2 * a * b + b ^ 2

a = 4 * x

b = 3 * y

a ^ 2 = (4 * x) ^ 2 = 16 * x ^ 2

-2 * a * b = -2 * 4 * x * 3 * y = -24 * x * y

b ^ 2 = ( 3 * y) ^ 2 = 9 * y ^ 2

a ^ 2 - 2 * a * b + b ^ 2 = 16 * x ^ 2 - 24 * x * y + 9 * y ^ 2

(4x-3y)² = 16 * x ^ 2 - 24 * x * y + 9 * y ^ 2

Von den Binomischen Formeln hast du vermutlich schon mal gehört und kennst die Lösungsformeln.

Hier kommt die 2. binomische Formel zur Anwendung.

allgemein    (a-b)² = (a-b)*(a-b) = a²-2ab +b²

In deinem Term steht 4x für a und 3y für b.

(4x - 3y)² = (4x-3y)*(4x-3b) = 4x*4x - 4x*3y - 4x*3y + 3y*3y

                                            = 16x² -24xy + 9y²

(4x-3y)*(4x-3y) , also jeder mit jedem mal nehmen, oder denke es mit der binomischen Formel aus... (a – b)² = (a – b) (a – b) = a · a – a · b – b · a + b · b = = a² – 2ab + b² wenn ich mich net täusch 😁

hier mal üben?

Nach der Formel (a-b)² = a² - 2ab + b²

Musst du die Ableitung anwenden?
Oder binomische Formel?

MonekyDonkey 02.11.2015, 23:34

binomische formel

0
Chriss9 02.11.2015, 23:46

Dann wie unten beschrieben ;)

0

Mit der 2. Binomischen Formel.

Ph Gott und sowas Hab ich bald in der schule... :/ Da bekomme ich aber angst! :o

Rechne : 
(4x-3y)*(4x-3y) 
dann halt :
4x*4x = .. 
4x*(-3y)= ... 
-3y*4x = ..
-3y*(-3y) = .. 
Und am Ende zusammenfassen. 

Was möchtest Du wissen?