Wie oft sollte man seine Spülbürste wechseln?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bis sie auseinander fällt, wenn Du sie alle paar Wochen mal in kochendes Wasser hältst.

Wir schmeissen Bürsten aus Plastik mit in den Geschirrspüler, Lappen und Schwämme gehören feucht für 4 Minuten in die Mikrowelle (wenn eine vorhanden)- dann sind alle schädlichen Keime abgetötet! (http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,461602,00.html)

Spätestens nach 3-4 Wochen, aber ich steck sie bei jedem Lauf der Spülmaschine mit in den Besteckkasten.

Was möchtest Du wissen?