Desinfektion von einem Touchscreenhandy

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dies ist keine Frage von paranoid oder nicht ! Handys, Telefone und Tastaturen sind beste Nährböden für Bakterien und Erreger aller Art. Ein gewisses Mass an Erregern ist gesund, weil dies die körpereigenen Abwehrmechanismen stärkt. Allerdings sind diese Geräte zumeist dermassen "verseucht", dass das gewisse Mass in bedenklicher Weise überschritten wird. Es finden sich durchschnittlich bis zu 500 mal mehr Erreger auf einem Handy als auf einer Toilettenbrille! Nachzulesen auf: http://www.neroform.ch/neroform-ag/bakterielle-studie-edv/ Eine Desinfektion ist deshalb gar nicht etwa abwegig, sondern schlicht vernünftig. Achtung: nicht nass desinfizieren, sondern einen Lappen oder Haushaltspapier mit Desinfektionsmittel anfeuchten und das Gerät damit desinfizieren. Keine aggressiven Mittel verwenden, diese könnten den Touchscreen erblinden lassen.

Hierfür gibt es mittlerweile spezielle Desinfektionstücher. Ich kaufe die bei Amazon. Geht super gut! Machen keine Streifen und nichts wird beschädigt. Ich glaube sprühen ist wirklich nicht gut und die normalen Desinfektionssprays für die Haut aus der Apotheke haben Rückfetter und Parfüm drin - das ist nicht gut und funktioniert nicht.

iSaver + Desinfektionstücher
http://www.amazon.de/dp/B018WFXLLO

Gruß Konrad

Ich kann mir schwerlich vorstellen, dass auf dem Touchscreen viele Bakterien sind, da es weder Nährboden hat, und auch keine Feuchtigkeit. Nur die Wärme stimmt, falls du es oft am Körper trägst. Also mach' dir mal nicht zu viele Gedanken.

Falsch. Abenteuer Leben hat es heute Abend gezeigt.

0

galileo hat es gesagt :D

0
@noName27

Jaaaaa, Galileo hat immer Recht. Ist ja auch bekannt, dass Touchscreen-User immer angegriffene Hände haben......

0
@akamee

hey ich bin nicht paranoid aber ist sicherlich nicht schlecht den dreck vom handy zu wischen :D

vorallem da nicht nur ich mein handy gerne betouche!

0

Da hat aber jemand heute ferngesehen ;)

Ganz einfach Desinfektionsspray/-mittel nehmen und mit Klinex rüberwischen.

heute nicht, vor ein paar monaten :D

0

Was möchtest Du wissen?