Wie oft fängt man im Leben von vorne an?

5 Antworten

Im Grunde nie, man macht lediglich weiter.

Aber in Sachen Psyche … sehr individuell. In meinem Fall: unbegrenzt.

Woher ich das weiß:Hobby – Schule, Dokumentationen, Bücher etc.

Für mich ist es am schönsten, wenn ich mir bewusst mache, dass mein Leben jeden Tag von vorn beginnt. Es ist alles möglich, es gibt keine Vergangenheit der ich hinterher trauere oder eine Zukunft die ich fürchte. Je mehr ich mit meinen Gedanken im Hier und Jetzt bin, desto aufregender, schöner und bereichernder ist mein Leben.

Ich würde sagen so oft wie nötig. Man kann immer neu anfangen. Und ja nach einer Krise kommt ein Neuanfang. Die Krise sollte dir ja zeigen da lief etwas schief ändere etwas.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Besuchen fremder Lehrveranstaltung + Eigenrecherche

Nach einer Krise beginnt man doch nicht neu sondern geht gestärkt daraus hervor, um die nächste "Stufe" zu erklimmen.

Etwa alle 7 Jahre um genau zu sein

Durchschnittlich oder von Anfang bis Ende seines Lebens immer 7 Jahre?

0
@Carljohnson197

Durchschnittlich erlebt man alle 7 Jahre große Veränderungen in den Lebensumständen

0
@UpScale

Leben von vorne beginnen enthält für mich mehr als nur große Veränderungen in den Lebensumständen aber das kann sich jeder selbst definieren

0