Wie nimmt man die Absicht bei Gusul Abdest?

3 Antworten

Esselamu alejkum
Es gibt 2 Varianten .
1. Die vollkommenere Variante
2. Die unvollkommenere Variante

1. Du hast die Absicht Ghusl zu nehmen und wäscht dich an deinen "privaten Stellen " vorne und hinten .
Dannach nimmst du Wudu .
Nachdem du Wudu genommen hast fängst du an dich zu waschen , du fängst bei Kopf an und wäscht dich den Hals hinunter .
Nun wäscht du zuerst deine komplette rechte hälfte des Körpers von oben bis unten und dannach die linke .
Nachdem du fertig bist steigst du aus der Dusche oder Badewanne dabei wäscht du dir deine Füße ab ( da du im unreinen Wasser warst das von dir abgeflossen ist während du dich gewaschen hast) .
2.
Du hast die Absicht Ghusl zu nehmen und wäscht deinen Mund und deine Nase aus dannach wäscht du deinen ganzen Körper komplett ab es darf kein Haar und keine Stelle an deinem Körper trocken bleiben .

Ich verstehe die frage nicht was meinst du mit absicht ?

Wenn ich abdest mache muss ich doch die Absicht haben das ich abdest mache

0

vlt meinst niyet ? das deutsche Wort könnte Absicht sein 😂

0

Garnicht man muss keine Absicht aussprechen

Warum denn

0

mann muss sie nicht aussprechen aber man muss sie haben die Absicht, nur weil du jetzt duschen gehst heißt das nicht automatisch "Ghusul Abdes"

0

Habe ich auch nicht gesagt ich meinte nur das man es nicht aussprechen muss man soll aber natürlich die Absicht haben. Allahu Alem

0

Was möchtest Du wissen?